22. Mai 2018

Partytime! Einladungen zum 11. Geburtstag

Und wieder mal ist es so weit. Der Geburtstag meines Mädchens naht!
Genau wie beim Sohn feiern wir diesmal mottolos (um genau zu sein, wissen wir noch nicht mal was wir
überhaupt machen werden ;-)), aber für die Einladungen habe ich mir etwas Nettes ausgedacht.





Kleine Wimpel, die man auseinanderfalten kann
(bei uns muss ja immer alles interaktiv sein - fällt mir gerade auf). 






 Das heißt man öffnet einfach die Klammer und zieht die Einladung dann auseinander.




Auf der Rückseite befinden sich dann noch die benötigten Informationen.




Die Einladungen wären also schon mal erledigt.
Nun müssen mir "nur" noch passende Aktivitäten für die vielen netten und mit elf
doch schon sehr coolen Mädchen einfallen...




Sonnige Maigrüße
Jutta


Verlinkt mit Creadienstag 



Kommentare:

  1. Was für wunderschöne Einladungskarten, sie gefallen mir sehr!
    Die Zahl 11 hat dieses Jahr eine große Bedeutung für mich - meine Tochter wäre auch 11 Jahre alt geworden.
    Ich freue mich für Dich und deine Tochter und wünsche euch eine tolle Girls Party.
    Liebe Grüße Papatya

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine lustige Idee!
    Liebe Grüäße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Wundervoll! Das nenn ich eine witzige Idee! Wird gemerkt....
    Für die Party fällt dir sicher noch was ein. Bei uns mögen die größeren Mädchen ja immer was selber machen: malen, backen u.ä. Die letzten Jahre mit Geburtstagsfeiern haben wir immer gebastelt, das wünschten sich die Mädchen regelrecht.
    Eine schöne Ferienzeit!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe tatsächlich überlegt, etwas mit den Mädels zu basteln oder Schokolade zu verzieren oder dergleichen (nachdem ich das jahrelang nicht mehr gemacht habe). Dein Kommentar bestärkt mich darin. Schön.
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  4. Auch wenn noch keine Idee für die Party voerliegt...die Karten sind schon sehr vielversprechend. Ich finde die echt genial.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  5. ... ja, unsere Kinder werden groß, stimmt's liebe Jutta?
    So, so süß ist Deine "mottolose" Einladungskarte!! Echt mal was anderes und Wimpel gehen ja immer.
    Ich wünsche Euch viel Spaß beim Feiern - auch schon zusammen mit den Mädels. ;-)
    Liebe Grüße und danke fürs Zeigen.
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. Herrjeh.. seit dem wir mit dem Pool beschäftigt sind, komme ich zu nichts mehr, Jutta. Wie gut, dass man bei Blogger planen kann ;)) Aber ich habe deswegen fast Eure wunderschöne Wimpel-Einladung übersehen.. tsss!! Das darf doch nicht wahr sein!! Sie ist einfach genial und auch noch so dekorativ!! Ohne Text würde ich sie glattweg ins Fenster hängen. Hmm.. ist vielleicht eine übrig?? Hihi.. Euch einen ganz lieben Gruß, Nicole (die gerade schlucken musste... 11 Jahre schon!! Tsss.. geht viel zu schnell, nicht wahr?!)

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.