27. Juni 2017

DIY-Holzkugelkette oder wie man einen DHL-Mann zum Staunen bringt


Heute muss ich euch mal meine Holzkugelkette zeigen. Eigentlich trage ich eher filigranen, kleingliedrigen Schmuck, aber als ich solche eine Kette in einer Zeitschrift sah (es ging um einen Bericht über eine interessante Frau, die eben diese Kette trug), da wollte ich auch genau solch eine haben. 





Aber ihr kennt das. Woher bekommen? 
Nachdem ich nirgends ein auch nur annähernd ähnliches Exemplar entdecken konnte, machte ich 
mich selbst ans Werk. Und so habe ich Kugeln besorgt, sie schwarz angesprüht und mittels eines schwarzen Gummibandes miteinander verbunden (leider sieht man das schwarze Band 
an manchen Stellen ein wenig). 

Obwohl ungewohnt und schwer, mag ich die Kette sehr und meine Freundin, 
die riesige Klunker liebt, war ebenfalls begeistert.




Um so und überraschender kam für mich die Reaktion "meines" DHL-Boten. Der freundliche 
Mann bringt mir ja nicht unoft ein Paketchen vorbei, wir sehen uns also häufiger. 
Wir finden uns nett und duzen uns.
Doch als ich diesmal mit meiner Kette um den Hals die Tür öffnete, starrte er direkt auf diese und 
meinte "Sie haben Holzkugeln um den Hals". Ich musste so grinsen, das kam bei ihm so direkt 
von innen heraus (er muss von dem "Gebilde" um meinem Hals wirklich schockiert gewesen sein, 
darauf weist auch das plötzliche "Sie" hin) ;-))




Und was lernen wir daraus?
Trage niemals eine Kette mit Riesenkugeln, wenn du deinem DHL-Boten die Tür öffnest!!

Außerdem: wenn du zu deiner Mutter fährst, lege niemals die assymetrische Kette mit den kleinen Holzkugeln um (denn meine Mutter macht diese Assymmetrie wahnsinnig, da muss alles gleich sein). 
Gar nicht so leicht mit den Ketten ;-))


Wie wäre es, wenn sich nun jeder eine Holzkugelkette bastelt und hier seine Erlebnisse preisgibt?
Wir werden dann ein Diskussionsforum aufmachen, vielleicht auch eine Selbsthilfegruppe...


 Grinsende Grüße
Jutta 



P.S. Puhhh... dieses Selbstfotografieren ist absolut nicht meins!!!

Verlinkt mit Creadienstag






Kommentare:

  1. Gibt deinem Blog aber ein Gesicht, zumal mit dieser Kette, die ich klasse finde. Aber mir kann es ja auch nicht groß, asymmetrisch, auffallend sein. Bei mir kommentieren die ( sehr netten ) DHL - Boten immer nur meine Gips- oder sonstigen Armverletzungen.
    Hab einen schönen Tag!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es doch schön, dass wir dich mal zu Gesicht bekommen. :-))
    Die Kette finde ich nicht schlecht, ich würde sie aber eher zu einem augeschnittenen Kleid tragen, mit dem Blusenkragen sieht man sie ja kaum. Na und hast du halt Holzkugeln um den Hals. Mein Postbote hätte gar keine Zeit mich so intensiv mit mir zu beschäftigen.
    Der hat soviel auszutragen, dass er froh ist, wenn er wieder weg kann.

    Lieben Gruß Eva
    du bist ja eine ganz arg nette Frau.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber ihr seht mich doch tagein, tagaus rechts oben ;-))
      Du hast recht, ganz ideal ist das Kleid nicht dazu, aber ich hatte es eben gerade an. Und die Trägheit...
      Danke! ;-)
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  3. ich finde die Kette großartig weil ich asymetrischen Sachen liebe!! Die ist ein Hingucker- in jedem Fall < darfst du sie an deinem Hals offener tragen ::))
    Gruß zu dir und einen schönen Abend
    heiDE

    AntwortenLöschen
  4. Selbsthilfegruppe? Wie lustig!! :-))))
    Meine Mutter liebt auch die Symmetrie! Das wäre also für mich auch schwierig ...! ;-)
    Deine Kette gefällt mir. Holzketten haben etwas, finde ich!
    Aber Dein DHL-Bote muss wirklich geschockt gewesen sein. Wir sollten die Männer nicht so durcheinander bringen. Die lieben doch oft die "Gewohnheit". ;-)
    Ich freue mich, Dich mal auf den Bildern zu sehen. Sehr nett siehst Du aus!
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  5. ...schön, dich mal in so groß zu sehen, liebe Jutta,
    ich finde, die Kette steht dir gut und du trägst sie mit Würde, da brauchst du keine Selbsthilfegruppe,

    liebe Inselgrüße von Birgitt

    AntwortenLöschen
  6. LiebJuttamein.. wie schön, dass Du selber Modell gestanden hast, um uns Deine bemerkenswerte Kugelkette zu zeigen. Toll ist sie geworden (mir wäre sie eine Spur zu üppig - obwohl ich sie mit meiner eigenen Üppigkeit sehr wohl tragen könnte). Bei uns ist es der Hermes-Mann, der fürchterlich nett ist. Er winkt schon von Weitem, sogar wenn er mich in meinem Auto sieht ;)) Dir einen feinen Abend, meine Hübsche! Liebst, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta,
    deine Fotos sind so toll, du kommst super sympatisch rüber.
    Und deine Kette ist der Knaller!
    Bei uns war bis Dezember der UPS Fahrer Dauergast, allerdings
    hat er "nur" Ersatzteile für den Liebsten geliefert.☺
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Asymmetrisch oder nicht, mir gefällt es. Nur mein Paketbote, wechselt ständig. Dem würde es nicht auffallen, wie ich wieder herum laufe.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    deine Kette finde ich wunderschön....
    Gefällt mir super gut.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. :-)) Liebe Jutta, deine Kette schaut klasse aus!
    Du bist ja auch eine ganz sympathische :-))
    Das mit der Symmetrie muss eine Sache unserer Eltern-Generation sein ;-)
    Mein Papa findet Asymmetrie auch schrecklich.
    Was wir deswegen schon diskutiert haben.
    Ich sage dann immer: Symmetrie wirkt statisch, Asymmetrie ist dynamischer :-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen