Samstag, 29. Oktober 2016


Wohlig Wärmendes


Für einen kalten Herbstmorgen. Meist frühstücke ich Müsli. Am Wochenende darf es dann gerne etwas opulenter sein, 
mit Brötchen, Eiern, Wurst, Käse, frische Früchten und Gemüsesticks oder auch mal Lachs und ein Gläschen Sekt dazu. 
Doch im Herbst habe ich gerne etwas Wärmendes im Bauch - ein herbstliches Porridge.





Bei Porridge scheiden sich ja die Geister. Man liebt es oder man hasst es. 
So auch in meiner Familie. Und wie so oft steht es drei zu eins. ;-))

Das hält mich aber natürlich nicht davon ab, etwas Milch zu erhitzen, Haferflocken, kleingeschnittene Apfelstückchen 
und etwas geriebenen Ingwer hineinzurühren und dann alles prisenweise mit Zimt, Kardamom und gemahlenen Nelken (nur 
ganz wenig!) abzuschmecken. Hin und wieder nehme ich noch etwas Honig oder Agavensirup dazu und schon 
ist ein feines Frühstück für die kalte Jahreszeit fertig!

Und natürlich dürfen meine geliebten Granatapfelkerne nicht fehlen. 
Juhu, es ist wieder Granatapfelzeit!  





Ich bin heute übrigens wieder am Feiern.

Und morgen geht es ab in den Wald. Mein Sohn machte gestern mit dem Kindergarten 
eine Waldexkursion und hält sich seitdem für einen Pilzexperten ;-))
Außerdem will er uns eine Stelle zeigen, wo sich nachts (und ich hoffe wirklich nur nachts) Wildschweine treffen. 
Sollte man einem begegnen, muss man stehenbleiben, es nicht ansehen und die Hände seitlich ausstrecken, meint er. 
Außer es rennt auf einen zu - dann heißt es flitzen! Ganz ehrlich... ich möchte das nicht ausprobieren!!


Ein schönes Wochenende!

Samstagsgrüße
Jutta


Verlinkt mit "Samstagsplausch" bei Andrea


Kommentare:

  1. Dein Porridge schaut wunderbar verführerisch aus, Jutta! Mein Göttergatte würde es Dir kurzerhand klauen.. grins breit! Und nun rate mal was ich gestern das erste Mal in dieser Saison gekauft habe?! Richtig - einen Granatapfel! Mmmhhh!! Und Ihr geht morgen zu den Wildschweinen? Na, dann halte mal Deine Nase in die Luft. Erinnerst Du Dich? Sie riechen nach Maggi ;)) und wer weiß, vielleicht können wir ja demnächst Familie 7vor7 auf den Bäumen sitzen sehen.. grins breit! So, und nun wünsche ich viel Spaß beim Feiern und sende einen lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Also zum nächsten Frühstück klingle ich an der Tür! Wann steht ihr auf? Schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  3. Viel Spaß beim Feiern und Wildschweine suchen. Ich hatte schon einige diverse Erlebnisse mit dem Tieren und ich gebe Dir da ganz recht, dass brauch man nicht. Granatapfel klingt gut, den Porridge darfst Du ohne mich Essen, ist nicht meins. Grins. Dir ein schönes Wochenende. Herzlichen Gruß Sylvia

    AntwortenLöschen
  4. Porridge nehme ich gerne. Ein Glas Sekt? Never! ;-) lg Regula

    AntwortenLöschen
  5. Mhm so ein Frühstück würde ich auch gerne essen, so fein Gewürzt sicher eine Delikatesse.
    Wird Zeit, dass ich wieder einmal Haferflocken kaufe.
    Einem Wildschwein zu begegnen ist sehr unwahrscheinlich, aber die Verhaltensregeln sind richtig.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  6. Neee, lege dich nicht mit Wildschweinen an. Man redet ja nicht umsonst von Schweinsgalopp, die können einen ganz schönen Speed drauf haben.

    Da bin ich mal gespannt. Wir hatten heute eine Exkursion und haben soviele Pilze gesehen, in dieser wunderbaren Schluch. So schön Fliegenpilze habe ich noch nie gesehen.

    Ich esse auch gerne Müsli morgens nicht immer, aber im Wechsel mit Geleebrot.

    Wünsche viel Spaß im Wald.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  7. :-) ich wohne ja am Waldrand, aber an der anderen Straßenseite - die Nachbarn haben nämlich ständig die Wildschweine im Garten und da hab ich echt Schiss vor! Viel Spaß beim Pilzexpertenspaziergang und einen schönen Sonntag Euch!

    AntwortenLöschen
  8. Ja, ja, ja ist auch ganz meins Porridge und es ist auch meine Erfahrung etweder er wird geliebt oder gehasst.
    Erfolgreiches Wochenende
    LG Betty

    AntwortenLöschen
  9. Ich hab gerade richtig hunger bekommen, der Magen knurrt und ich überlege, ob ich mal schnell...
    Ich liebe Porridge und Granatapfelkerne.
    Schönen Sonntag wünsche ich dir,
    Andrea

    AntwortenLöschen