16. September 2016

 

Lotterlebenende und friday-flowerday


Da bin ich wieder! Zurück aus meiner Blogpause. Zurück mit vielen schönen Eindrücken und einer intensiven Familienzeit.
Und was wäre denn passender für einen "Wiedereinstieg" als ein paar leuchtend bunte Herbstblumen, dachte ich mir.





Nachdem mein Garten während des Urlaubs, ich sag' mal "stark gelitten" hat, musste ich diese Woche dringend 
meinen Lieblingsgartencenter aufsuchen. Jetzt blüht und grünt es wieder in meinem kleinen grünen "Paradies". 
Und nicht nur da, auch im Wohnzimmer. 




 


Ich liebe diese Farbkombi. Warme Farben sind sowieso meins, gerade jetzt im Herbst. 
Deswegen möchte ich auch mein Sofa mit Kissen in diesen Farben bestücken. 
Mal sehen, ob ich fündig werde (Tipps sind gerne willkommen).


 


Von dem Besuch eines Selbsterntefeldes hatte ich bereits die pinkfarbenen Dahlien mitgebracht und war auch 
schon sehr begeistert. Doch zusammen mit den orangefarbenen ergeben sie ein richtiges Farbfeuerwerk, finder ihr nicht auch? 
Okay, nichts für Puristen, aber für mich - als großer Herbstfan schwelge ich gerne in den Farben des Herbstes 
(und ja, ich mag auch orangefarbene Kürbisse! Ein No-go- für viele in der Bloggerwelt). 





Ich finde das Wetter momentan übrigens mehr als herrlich, aber wisst ihr, was komisch ist?
Es kommt mir gar nicht so heiß vor, wie es das Thermometer aufzeigt. Ist das die "gefühlte" Herbstkühle? 
Geht es euch auch so? 30 Grad und mehr stecke ich momentan locker weg. 
Im Juli fühlte ich mich dagegen nahezu bewegungsunfähig.



 


 Und nun klicke ich zu Holunderbluetchen 
und sehe mir eure Herbstblumen an. 
  

Einen schönen Freitag! 

Grüße im Farbrausch
Jutta



Kommentare:

  1. Hallo liebe Jutta,

    willkommen zurück!
    Ein Knaller-Wiedereinstieg, würde ich sagen ;)
    Meine Dahlien der Woche sind auch nicht wirklich puristisch ;)
    Da passen unsere Sträuße ganz gut zusammen...

    Einen schönen Freitag wünsche ich dir!
    Julia

    AntwortenLöschen
  2. Die Dahlien sind wirklich ein Eye-Catcher. Sieht fast aus, als würde sich die Kuh auch dafür interessieren.
    Ja, ich finde die Wärme jetzt auch angenehmer, leichter...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ...schön, dass du wieder hier bist, liebe Jutta,
    und schön auch dein Dahlienfeuerwerk...ich habe die warmen Tage sehr genossen, doch nun sind sie wohl vorbei...heute nur noch 19 °C, das ging mir mal wieder viel zu schnell, aber der goldene Oktober kommt ja noch...bald,

    dir ein schönes Wochenende,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein wunderbarer Strauß! Ich vermute, man steckt die Hitze besser weg, weil es nachts gut abkühlt und ein leichter Wind geht...zumindest ist das hier so. Schönes Wochenende! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    deine warmen Herbstfarben lassen auch mein Herz hüpfen.
    Dahlien, Zinien, Kürbisse, welche Pracht.
    Du hast Recht, die Hitze dieser Tage war anders, als gleiche Temperaturen im Sommer. Warum? Keine Ahnung. Zumal es bei uns auch jetzt in den Nächten keine bemerkenswerten Temperaturstürze gab.
    Genießen wir die Zeit und alles Schöne, sammeln wir Farben und Sonnenstrahlen nach Mäuseart. Der Winter kommt früh genug!
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta,
    herzlich willkommen und wie ich sehe hast du dich auch mit Kühen vergnügt :-)).
    Der Pompondahlienstrauß ist ja wunderschön. Das ist zur Zeit aber auch eine Freue mit dem Herbst und mit der Kühle ist es schon so wie Lotta sagt. Ich bin aber trotzdem froh, wenn es kühler ist und wegen mir könnte es jetzt gleich minus 20 Grad haben.

    Ich bin gleich weg, bevor ich Schläge bekomme.
    Wünsche dir ein scönes Wochenende
    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  7. Du bist wieder da, Jutta!! Was für eine Freude!! Ich habe Dich wie Bolle vermisst! Ich hoffe, Ihr hattet ein wundervolles Lotterleben!! Deine Dahlienstrauß schaut bezaubernd aus.. hachz! Es wird anscheinend nun wirklich Herbst. Bei uns sind heute die Temperaturen unter 20° Grad geblieben. Erstaunlich, oder?! Gestern noch 33° und heute 18° ;))) Was hast Du uns herrliche Fotos mitgebracht. Das Kälbchen ist ja entzückend! Hast Du diese allerliebsten Püschelohren gesehen.. sooo niedlich!! Ganz liebe Grüße und einen dicken Drücker, Deine Hasenfratze (Schön, dass Du wieder da bist!!)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta und willkommen daheim in der Blogger-Welt. ;))
    Ich mag die Farbzusammenstellung deiner Freitagsblumen. Die sind genau richtig, um den Herbst willkommen zu heißen.
    Ich mag den Herbst auch so sehr und freue mich schon auf einen hoffentlich goldenen Oktober.
    Herzliche Grüße, deine Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  9. hallo Jutta
    als im Sommer alle über das schlechte Wetter klagten meinte ich, dass wär mir egal, wenn wir dafür einen tollen Spätsommer/Herbst bekommen. Deutlich besser stecke ich diese Temperaturen jetzt weg! Und ohne Migräne, da lässt es sich wenigstens richtig genießen :-)
    Ein paar Kissen in warmen Herbstfarben haben wir gerade bei Depot gekauft, die Tochter liebt sie.
    Unser Garten sieht auch bös aus, der freut sich über etwas Regen, dann kommt auch die Herbstdüngung auf den Rasen, sonst wächst da nächstes Jahr kein Halm mehr, nur noch Klee...
    liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  10. bei dir also auch dahlien :). ich liebe dahlien! auch so eine spätsommer/herbstfreude ;). heute war es hier noch ganz freundlich. schauen wir mal, was uns morgen erwartet. außer der malerpinsel ;). der farbrest wartet übrigens gerne auf dich. also keine scheu, wenn du irgendwann ein eckchen gefunden hast... . liebe grüße und ein willkommen zurück, sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hast dich ja gar nicht zurückgemeldet ;-)
    Und in puncto Kissen: Selber nähen! ( Das muss ich sagen, die seit Jahr und Tag hier Stoff liegen hat für Kissen für mich selbst und immer nur für andere näht...)
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  12. Ich mag diese Farbkombi, hatte ich auch schon in der Vase und im Kleiderschrank ;-)
    Tolle Farben! Ich hab noch keine schönen Dahlien gesehen, aber vielleicht ändert sich das ja bald ...
    Hab noch einen schönen Abend ... liebe Grüße, Frauke

    AntwortenLöschen
  13. Man sollte aus 'stylischen' Gründen nicht die Farben aus seinem Umfeld
    und aus seinem Leben verbannen - manche Wohnlandschaft sieht dadurch nur
    noch grau aus. Ich liebe diese Farbkombi genau so - einfach herrlich!
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
  14. Schön dass du wieder da bist liebe Jutta!! Ich hab dich echt vermisst ♥
    Dieses Dahlienfeuerwerk ist genial, die Farben so klasse.....! Ich liebe die pink orange Farbkombi....
    Liebste Grüße
    Chistel

    AntwortenLöschen
  15. Da sind wir ja schon zwei, ich bin auch zurück aus dem Urlaub, mein Garten wurde allerdings gut von den Nachbarn gepflegt ;)!
    Deine Blumen sind sehr schön, die Farben passen toll zusammen, echte Herbstfarben eben.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  16. Wow, was für Farben! Die mag ich bei den Dahlien auch gerne.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  17. Wie schön, dass Du wieder da bist. Auch ich melde mich gerade wieder zurück aus der schönen Lotterlebenzeit. Aber jede Ferienzeit ist schließlich irgendwann mal zu Ende. Tolle Blumen... ich LIEBE Dahlien so. Dieses Jahr hab ich zum ersten Mal auch eigene, wobei die irgendwie nur sehr spärlich blühen. Ich und mein grüner Daumen halt.

    Schon wieder von dir zu lesen...

    Ganz liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  18. Was für ein Feuerwerk , wunderschön, liebe Jutta !!! Herzliche Grüsse und eine gute Woche, helga

    AntwortenLöschen