14. August 2016


Sommerdeko - Mein Shelfie im August


Heute mache ich mal wieder mit, bei Kebos "Shelfie"-Aktion.
Ich habe unser Klavier neu dekoriert.





Sommerliche Urlaubsbilder aus Dänemark dürfen jetzt für schöne Erinnerungen sorgen.
Dazu ein bißchen Gras, für's Strandfeeling und ein Boot darf natürlich auch nicht fehlen.



 


Da wir dieses Jahr nicht ans Meer, sondern in die Berge fahren, 
ist das eine nette Art mein "Meer-Weh" zu kurieren ;-)


 


Und nun gehe ich raus in den Garten und genieße den (bereits 
leicht herbstlich angehauchten) Sommersonntag.


Habt einen schönen Tag!


Sonnenhungrige Grüße
Jutta




Kommentare:

  1. Urlaubsstimmung sehe ich hier, gefällt mir und mit dem Boot werde ich jetzt gleich
    auf dem Neckar fahren.

    Danke, vielen Dank :-))

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  2. Schön! Man sollte den Spätsommer gern etwas nach hinten heraus strecken.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. ...ja Urlaubsfeeling auf deinem Klavier, liebe Jutta,
    die Entscheidung Meer oder Berge fällt mir immer schwer, wie gut, dass es meist zwei Mal Urlaub im Jahr gibt,

    dir einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  4. da bekomme ich doch sofort wieder meerweh - so schöne bilder!!
    liebe grüße in die neue woche,
    mano

    AntwortenLöschen
  5. Meer oder Berge, ich mag beides sehr. Du hast ja zum Glück zwei Pinnwände, eine fürs Meer die andere für die ...!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.