Mittwoch, 1. Juni 2016


Was man nicht alles schmücken kann


Eigentlich wollte ich bei Kebos Shelfie-Aktion gar nicht mitmachen.
Aus dem einfachen Grund, weil ich überhaupt kein solches Regal besitze.


 


Doch mir ist aufgefallen, dass unser Klavier langsam aber sicher zu meiner 
neuen Präsentationsfläche mutiert und ich es immer wieder neu gestalte.
Was liegt da näher, als es euch heute - neu gestylt ;-)) - zu zeigen.




 Der Hase musste nun doch weichen, dafür durfte eine neue Bambusschale an die Wand.
Die Kerzen dürfen nicht nur für Astrid weiter stehen bleiben, ich mag sie einfach zu gerne 
und sie haben so etwas Leichtes.

Den Bambus musste ich notgedrungen austauschen, weil ich bei seiner Wassergier doch Angst vor Wasserflecken 
auf dem Klavier bekam und er nun in Wassernähe - nämlich in der Küche - viel gesünder steht. 




Ich bin selbst schon gespannt, wann ich es wieder neu gestalte.


Beharrlich-auf-sommerliches-Wetter-wartende-Grüße
Jutta



 

Kommentare:

  1. Hallo Jutta,
    eine ganz schlichte, aber sehr gekonnt in Szene gesetzte Deko.
    Mir gefällt es gut und ich mag auch die Idee vom "Klavier-Shelfie". ;)
    Mit zusammen aufs-sommerliche-Wetter-wartende Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wollte natürlich schreiben:
      Mit DIR zusammen aufs-sommerliche-Wetter-wartende Frau Vabelhaft ;)))

      Löschen
  2. Wunderbar shelfie-geeignet so ein Klavier will ich meinen:-)

    Lg
    Pamy

    AntwortenLöschen
  3. Na ich hoffe doch spätestens im Juli, Dein Klavier eignet sich nämlich hervorragend als "Shelfie" und ich mag die Vögel. Die Schale hatte ich beim Schweden auch schon in der Hand, habe sie dann aber (leider) wieder zurückgelegt und widerstanden, dabei sieht sie so gut aus an der Wand!
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  4. Du erinnerst mich an das Shelfie, ja ich muß auch noch. Ich finde das ein tolle Aktion und es muß ja kein Regal sein und dein Klavier eignet sich doch sieht man ja auch nicht, das könnte auch ein Regal sein.
    Mir gefallen die Kerzenleuchter sehr gut. Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  5. Die neue Pflanze sieht aber auch so aus, als könnte sie so einiges an Flüssigkeit vertragen...;-). Schöne Dekoration. Bei unserem Klavier hätte ich keine Chance...da stapeln sich lauter Noten...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Luftig und leicht sieht es bei Dir auf dem Klavier aus. Die Kerzenständer mag ich auch sehr. Ich sehe auch ein kleines Paradies auf Deinem Klavier.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta, ich finde dein Klavier eignet sich hervorragend als Präsentationsfläche ❤️ Sehr harmonisch sieht deine Deko aus. Ich bin sehr gespannt wie Du es uns das Nächstemal präsentierst! Liebste Mittwochsgrüße. Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  8. :-) Unser Klavier dient mir immer als Wäscheablage beim Bügeln :-)
    Das ist allerdings bei Weitem nicht so fotogen wie deine hübsche Deko.
    Mein armes Klavier, da hat es deines schon besser ;-)
    Die Kerzenständer darfst du nicht nur für Astrid stehen lassen.
    Ich glaube, die gefallen uns anderen auch allen :-)
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  9. ...wir haben gerade noch draußen gegessen, liebe Jutta,
    nur jetzt zieht ein Gewitter auf, aber der Tag war frühsommerlich schön...schön hell und leicht ist deine Dekoration,

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jutta,
    deine Klavier-Deko gefällt mir richtig gut.
    Die Bambusschale finde ich ja super toll.
    Gut das du beim "Shelfie" mitmachst.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. sieht klasse aus und ist ja irgendwie auch ein Shelfie ;)
    eine tolle Dekofläche auf jeden Fall. und das Klavier ist auch noch
    perfekt in Szene gesetzt ;)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  12. Euer Klavier sieht aber auch einfach wunderbar aus, Jutta! Und der Zick-Zack-Strauch macht sich großartig dort (habe ich eigentlich schon erzählt, dass meiner noch im selben das Zeitliche gesegnet hat?!) und Deine Bambusschale? Einfach nur schön. Das schaffst auch nur Du ;)) Du hängst eine Schale an die Wand und es herrlich stylisch aus. Ich bin mega begeistert!! Und was das Wetter angeht, Jutta! Ich hab' die Nase voll: Uns am linken Niederrhein hat der Juni mit Unmengen von Wassermassen begrüßt. Es hört gar nicht mehr auf zu regnen, zu donnern und zu blitzen. Unser ganzer Kreis steht unter Wasser. Gestern habe ich aus lauter Angst meinen GG in den Keller geschickt. Er musste alles verrammeln ;)) Bisher sind wir aber verschont geblieben.. nur das meine Hühner Schwimmhäutezwischen den Krallen bekommen! Das Hühnerhaus ist landunter. Ganz liebe Grüße, Deine Hasenfratze.

    AntwortenLöschen
  13. Die Deko auf dem Klavier gefällt mir gut. Sie sieht so sommerlich und luftig leicht aus, auch wenn sich der Sommer hier nicht zeigt.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  14. Sieht schön aus, Dein Klavier-Shelfie, liebe Jutta! :-)
    Zudem habe ich die gleiche Pflanze bei mir Zuhause. Die ist toll, was?
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  15. Toll sieht es aus liebe Jutta, dein Klaviershelfie :)) ♥.... ich selbst bin sowas von hintendran...lach... ich hab noch nicht mal mein 12tel Blick fotografiert....
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  16. schön… cool.
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jutta,

    Shelfies mag ich immer sehr :)
    Und dein Klavier-Shelfie ist echt zauberhaft!
    Natur an der Wand, diese leichten Kerzenhalter (Bitte wie schön schauen
    Glas-Kerzständer aus???), Pflanzen und die so von mir heiß angeneideten
    Holzvögel...
    Mag ich, nehme ich!
    Genau so :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  18. ein hervorragendes Shelfie und wunderschöne Kerzenhalter
    lg Siglinde

    AntwortenLöschen