14. Juni 2016


Kinder-Geburtstagsparty!


Eigentlich war es ja eine Quizshowparty, aber da man von der Quizshow nichts sieht, 
weder von den Aktivitäten noch dekomäßig, belasse ich es mal ganz allgemein.
(Sorry, nun folgt eine Bilderflut... ich kann nicht anders).





Man merkt deutlich, dass mir das zuerst geplante Thema "Beachparty" noch nachhing, welches ich ein 
bißchen hawaiimäißg mit Blättern und tropischen großen Blüten dekorieren wollte. Statt der exotischen Blüten 
wurden es dann zwar kleine Röschen, aber ein bißchen Südseefeeling ist geblieben ;-)




Lustig auch, dass ich mich zum einen nach Nicoles Kommentar "Gibt es denn auch Eis? Die Kinder werden wohl eines erwarten?!", aber vor allem nach dem Kauf (bzw. nach dem Entdecken) eines tollen Papiereiswagens, der mit Eisschälchen und -löffel  
bestückt war, entschlossen hatte, statt Kuchen und Torten wirklich ein Eisbuffett anzubieten. 
 Aber ich habe ja schon mal verraten, dass meine Gehirnwindungen oft nicht zusammenspielen, ich mir also beispielsweise 
gleichzeitig denke "Morgen ist Feiertag" und "Ach, ich gehe jetzt nicht einkaufen, das mache ich morgen". 






Und so lag ich also am Vortag im Bett und überlegte mir, welche (Eis-) Schälchen ich eigentlich für 
die Geburtstagsgästebande nehmen könnte. Glücklicherweise fiel mir ein, dass ich vor Jahren bei Ikea mal  
Unmengen an gleichen Schälchen zum Spottpreis gekauft hatte. Glücklich schlief ich ein






Am nächsten Tag begann ich zu dekorieren und als ich fast fertig war, fiel mir mein Eisauto wieder ein. 
Da hatte es aber farb- und dekomäßig keine Chance mehr (und dabei ist es sooo nett)...
Naja, mein Sohn entdeckte es am Abend und fährt seitdem leidenschaftlich damit in der Wohnung herum, ;-))




Zum Eis gab es jede Menge "Leckerlis", wie Daim- und Keksstückchen, Erdbeeren, Baiser, 
Smarties, Zuckerherzchen, Sahne und Soßen. Das war eine Gelage!
Natürlich war mir aber auch hier ausgewogene Ernährung wichtig 
und es gab ebenfalls noch Wassermelonen-"Blüten" ;-))






So ein Eisbuffett kann ich echt nur empfehlen, es kam super bei den Kindern an!
(Naja, wer hätte es gedacht...)

Zusätzlich gab es noch den kürzlich vorgestellten siebenVORsieben'schen Schokokuchen
Diesmal in kleine Quadrate geschnitten und liebevoll mit Erdbeerherzspießchen verziert.  




Und danach wurde gerätselt und geknobelt (geht anscheinend auch mit vollem Bauch ;-) bis die Köpfe rauchten...
Leider hatte ich mich diesmal komplett mit der Zeit vertan und wir schafften höchsten ein Drittel der geplanten Spiele.  

Am Abend gab es - wie so oft - Minipizzas, nach dem Motto "geht schnell, mögen alle" - 
und dann war die Feier auch schon wieder zu Ende. 
Naja fast, nachdem die Kinder noch spielen wollten, genehmigten sich die Gasteltern und wir 
erst noch ein Schlückchen Prosecco und ein paar blieben dann noch eine Runde. 
Schön war's und ich bin jetzt schon gespannt, was wir nächstes Jahr feiern.

Und à propos Eis. Diesmal gab es für jede (neben ein paar wenigen Süßigkeiten und 
einen schönen Beistift) einen Eisgutschein in die Mitgebseltüte.
Schmeckt jedem, steht nicht rum, geht nicht kaputt und die Eisdiele um die Ecke freut sich. Perfekt!



 


Ach übrigens. ich war ja erst ein bißchen traurig, dass meine Tochter sich dann doch gegen 
eine Beachparty entschieden hatte, aber gestern war ich heilfroh. Kühles Wetter und Regen!!
Hat eben alles seinen Sinn...




Nachpartygrüße
Jutta
   
 

Verlinkt mit Creadienstag und Engel und Banditen


 

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    Oh wie schön es bei euch aussah. Das mit dem Eisbuffet ist echt eine tolle Idee.
    Wunderschön und so liebevoll war alles hergerichtet. Vielen Dank für die schönen Anregungen.
    Eine schöne Woche
    Wünscht dir
    Viki

    AntwortenLöschen
  2. Ooooohhhh.. schon wieder eine so tolle Party!! Und ich war wieder nicht eingeladen ;)))) Das nächste Mal bin ich dabei!! Denn ich will unbedingt auch ein Stück Schokokuchen MIT Erdbeerspieß.. nein, was ist der herzig.. voll schön!! Wie der ganze Geburtstagsstück übrigens.. die Ananas, die Ballons, die Schälchen und diese wunderbaren Servietten mit der herrlichen Blättern.. ach, Jutta!! Du solltest berufliche Feste ausrichten.. voll toll! Ganz liebe Grüße, Nicole (die ganz lieb "Danke" für den Link sagt!)

    AntwortenLöschen
  3. diese party hätte ich als kind geliebt und würde sicher noch meinen enkelkindern davon erzählen!! sowas von schön! wie nicole bin ich auch total fasziniert von den erdbeerspießen, aber nicht nur von denen!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön! Das hätte mir als Kind auch gut gefallen. Besonders der Schokoladenkuchen mit den Früchten gefällt mir besonders und ist ein absoluter Hingucker. :-)

    Liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wie schööön! Und mit so viel Liebe dekoriert :-)
    Lieben Danke für's verlinken und einen schönen Tag,
    Yvette

    AntwortenLöschen
  6. Superschön und einfach ganz toll dekoriert! Die Idee mit dem Eisgutschein finde ich übrigens auch super! Danke fürs Teilen!
    LIeben Gruß, Silke

    AntwortenLöschen
  7. So, damit du Bescheid weißt, das nächste Mal will ich auch eingeladen werden.
    Ich kann mich gerne als kleines Mädchen verkleiden, das mach ich sehr gerne :-)))).
    Das ist so wundervoll und lecker und überhaupt keine Bilderflut. Da bin ich anderes gewöhnt. Gefällt mir gut und täte mir jetzt auch gut.

    Des isch saumäßig schee und beschdimmt guad.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  8. Das hast du wirklich wunderschön gemacht, liebe Jutta! Jedes Detail ist so liebevoll gestaltet, zauberhaft! Und die Idee mit dem Eisgutschein ist auch super und schon gespeichert ;)
    Vielen lieben Dank für die schönen Eindrücke und ganz liebe Grüße
    Kama

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinn, wieviele liebevolle Details es zu entdecken gab. Kann man eigentlich zu alt für eine solch´ schöne Geburtstagsparty sein?

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Jutta,

    da hast du aber wirklich alles gegeben :)
    Das schaut fantastisch, einladend, super hübsch,
    ganz zauberhaft und vor allem lecker aus!
    Tolle Sache...
    Am Freitag steigt ja bei uns auch die Kindergeburtstagsfeier...
    Noch schiebe ich das gedanklich ein wenig vor mir her ;)
    Magst du nicht kommen ;)))

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Jutta, bei dir sieht es ja noch schöner aus, als auf der Kaffeetafel von Alice im Wunderland! Ich bin total begeistert von deinen Dekoideen! Sehr süß. Lieben Dank für´s Teilen. Herzliche Grüße, Jule vom Crafty Neighbours Club

    AntwortenLöschen
  12. Wahnsinn, was du dir einfallen lässt und wie viel Mühe du dir mit den Vorbereitungen gibst, ich erblasse vor Hochachtung! Keine Sorge wegen der Bilderflut, ich kann dich gut verstehen und alles ist sehr sehenswert!!!
    Lieber Gruß, Katja

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie schön du alles gedeckt hast.....eine tolle Party...
    Die Melonenblümchen finde ich herzallerliebst.....
    Ich mag deine grünen Schällchen....ich liebe Grün und die sind wunderschön....
    Ich kann dir gar nicht genau sagen ob das Riesenfunkien bei uns sind.....Funkien sind es aber....grins...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  14. ooooommmmg, mehr fällt mir dazu grad gar nicht ein. :)
    das sieht soooo unglaublich toll aus. Eigentlich so ganz untypisch für Beachparty, weil jeder sich Sand, Palmen, viel Blau und Türkis vorstellt. Aber deine Variante gefällt mir um soo viel besser, weil es halt mal was anderes ist und ganz besonders.
    Wirklich toll gemacht - da kann die Bilderflut gerne noch weiter gehen ;D
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  15. Also wenn du mal nicht mehr weißt, was du den ganzen Tag so machen sollst, dann werde Partyausstatter...ich versichere dir, sie stehen Schlange...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  16. Und spätestens jetzt bin ich traurig, dass ich kein Kind mehr bin. Das klingt alles sooo gut. Die Tischdekoration sieht auch sehr einladen aus, ich hoffe doch, die Gäste wissen das zu schätzen ;)!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  17. Einfach großartig liebe Jutta, einfach großartig. Was hast du da alles schönes gezaubert!!! So liebevolle kleine Details. Meine Favoriten sind die Schirmchen, die mochte ich schon immer gern und habe sie überall heimlich mitgenommen. Spannt man sie zu doll auf, gehen sie aber schnell kaputt, wie ich als Kind öfters bemerkt habe :-). Wirklich fein hast du es gemacht!!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  18. Einfach der Hammer liebe Jutta! ❤️ Alles so liebevoll dekoriert und ausgedacht.... Die Party war bestimmt der volle Erfolg :) Ich liebe deine Erdbeerherzspießchen!
    Dieses nächtliche Denken kenne ich übrigens..... ;))
    Liebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jutta,
    das schaut alles toll aus und so liebevoll gedeckt.
    Eine Eisparty stand auch auf unsere Ideenliste.
    Irgendwan möchte ich dann auch eine machen, denn ich stehe total auf die kühle Leckerrei. ;-)
    Viele liebe Grüße
    Christin

    AntwortenLöschen
  20. schöne herz*erdbeeren*kuchen*stücke ! bestimmt eine wundervolle eis*parade !
    liebe grüsse

    AntwortenLöschen
  21. alles soooo wunderschön, ein wahrer Mädchentraum♥
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. hach, das hast du aber mit gaaaanzzz viel Liebe arrangiert- ein Träumchen !
    am besten gefallen mir die Erdbeerherzspieße*schmelz*!
    sooooo schön !
    love
    sophia

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Jutta....das ist so liebevoll von dir gemacht...wenn ich zu meinem Geburstag mit solch einem wundervollen Tisch überrascht werden würde...echt, dann bräuchte ich keine weiteren Geschenke mehr....:-)
    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen