24. Mai 2016


Eiskalte Geburtstagseinladung


Heute ist kein Eisschleckwetter, dafür ist es eiskalt wie Schleckeis.
Na wenn das mal keine gelungene Einleitung ist ;-))

 


 
Der neunte Geburtstag des Töchterchens steht an und aus der einst angedachten Beachparty wurde eine Quizshow. 
Auch recht. Und außerdem wollte meine Süße unbedingt etwas zum "Herausziehen", 
wohl inspiriert durch die Einladungen ihres Bruders.



 
Also, alle vorherigen Ideen über Bord geworfen und etwas anderes ausgedacht.  
Nun ist sie glücklich und die Einladungen können (endlich) verteilt werden.




Was Eis mit Quiz zu tun hat?
Ist doch glasklar, wenn die Köpfe rauchen, braucht man dringend eine kleine Abkühlung!! 




 Die nächsten Wochen werde ich also damit zubringen, mir knifflige Spiele zu überlegen.
(Das schreibe ich so, aber in Wirklichkeit werde ich panisch am Abend zuvor beginnen!)

Falls jemand Ideen hat, nur her damit!




Und nun muss ich mir überlegen, wie ich Geburtstagsvorbereitungen, Hausputz, Arbeit
und zugleich dafür sorgen, dass die Kinder sich nicht zerfleischen, unter einen Hut bringen kann.


Multitaskinggrüße
Jutta





Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    sehr professionell sehen die Eis-Einladungen aus! Und der Zieh-am-Stil-Trick ist definitiv ein Tipp zum Nachmachen... vielen Dank!
    Viele Grüße,
    Marie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta,
    super coole Einladungen sind das geworden.♥
    Viel Spaß beim Multitasking.☺
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schöne Einladungen und - ich freue mich, dass diese Zeiten hier vorbei sind ;-)....ok, anderes Alter, andere Zeiten. Ich wünsche euch eine erfolgreiche und schöne Geburtstagsfeier, ach ja ....Herzlichen Glückwunsch für Mutter und Kind!
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt, du freust dich? Ich sehe dem Ende mit Schrecken entgegen.
      Aber vielleicht denke ich das jetzt auch nur und bin in ein paar Jahren heilfroh ;-)
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  4. Die Einladungskarten sehen wirklich toll aus!!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. ...weißt du, was ich jetzt gelesen habe, liebe Jutta?
    nein, weißt du natürlich noch nicht, aber gleich: Geburtsvorbereitungen...also ohne tags...da wollte ich dir doch gleich gratulieren...mache ich auch, wenn nun auch nur zu den tollen Einadungen ;-),

    liebe Grüße
    Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nene, liebe Birgitt, mit diesem Thema bin ich durch ;-)
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  6. Sind die toll geworden, Jutta! Ich bin immer ganz beeindruckt wie Du mit Papier umgehen kannst ;)) Ob es Deine wunderschönen Karten (siehe Shop) sind oder jetzt diese herrlichen Einladungen.. wow!! Ich finde Eis und Quizshow passen super zueinander. Gibt es denn auch Eis? Die Kinder werden wohl eines erwarten?! Aber jetzt will ich Dich nicht aufhalten, Meisterin des Multistasking! Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mal sehen, ich backe ja auch so gerne Geburtstagskuchen und beides ist ein bißchen viel, oder? Aber auf alle Fälle gibt es einen Eisgutschein in der Mitgebseltüte.
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
    2. Einen Eisgutschein? Das ist ja mal eine super Idee!! Vor zwei Jahren habe ich mir einfach das Kuchenbacken gespart und den Eiswagen bestellt. Der Eismann hat dann auch noch zur Feier des Tages jedem Kind ein kleines Gummitierchen auf die letzte Kugel gesetzt.. war echt süß!!

      Löschen
    3. Ein Eiswagen ist natürlich der Hit. Hatten wir mal am Kiga-Sommerfest).
      Gestern im Bett habe ich mir tatsächlich überlegt, ob ich nicht Kuchen Kuchen sein lasse und lieber eine kleine Eistheke mache.
      Mal sehen...

      Löschen
  7. Wow ganz klasse deine...pardon des Töchterchens Einladung ;)) Bestimmt ist da besseres Wetter Mitte Juni :)Ich bin auch froh, dass ich mir keine Spiele und so mehr ausdenken muss...hatte ich echt zur Genüge. Wenn mir was Quizmäßiges einfällt, melde ich mich....
    Liebste Grüße ♥
    Christel

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,

    so, dann weiß ich ja jetzt, wem ich das Gestalten der Einladungskarten
    für meine Mini-Geburtstage auf das Auge drücken darf... ;)
    Zwei Kinder-Geburtstage im Juni und ich bin noch vöölig planlos...
    Die Karten sind der Hammer!
    Mag ich sehr sehr sehr gut leiden.

    Herzliche Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  9. Gelungen, die Einleitung und die Einladung. Eine Quizshow und Du bist die Showmastern, das ist eine tolle Idee. Dir fällt bestimmt etwas ein.
    Liebe Grüße.
    Cora

    AntwortenLöschen
  10. Die sind ja grandios, brauchst du Tips. Ich habe da ein Geburtstagsbuch, das habe ich mal vorgestellt. Aber ich glaube du bist ja die Geburtstageventmanagerin und schaffst das alleine.
    NUR, den Hausputz würde ich auf nachher verlegen.

    LIeben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    Oh die Idee ist aber zu schön. Das mit dem herausziehen des Text ist echt super schön!
    Dann wünsche ich dir viel Erfolg beim nachdenken und leider kann ich dir noch nicht helfen, da mein tochterkind gerade erst zwei geworden ist und die Ansprüche da doch noch einfacher sind.
    Liebe Grüße
    Viki von Kerstin und ich

    AntwortenLöschen
  12. Die Einladungskarten sind genial. Ich vermute allerdings, um das Eis kommst du nun nicht drumherum...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  13. Die Einladungen sind toll. Die ganze Idee einer Quizshowparty ist schön. Da werden die Kids viel Spaß haben.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Idee und tolle Einladungen! Da wird schon alles bestens laufen:) LG Kirsten

    AntwortenLöschen
  15. Du kannst es eben! Schöne Party, egal ob draussen oder drinnen, Hauptsache mit viel Spaß und Freude für Dein Tochterkind.
    Liebe Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
  16. Die Einladungen sind dir super gelungen. Klasse!
    Eine Eistorte wäre doch cool. Hab das zwar noch nie gemacht, aber im Internet wird man mit Sicherheit fündig. ;-)
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  17. Sehr schöne Einladungen.
    Bei den letzten Kindergeburtstagen haben meine großen Söhne das "Bespaßungsprogramm" übernommen, das fanden alle Gäste cool, welcher Junge hat schon 3 ältere Brüder, von denen 2 die Jugendleiterkarte haben und somit einige Spiele kennen.
    Danke Dir für Deine aufmunternden Worte. Jetzt wo ich weiß, was ich habe, geht es nur noch aufwärts, ab dem neuen Schuljahr wird mein jüngster Sohn endlich bei mir wohnen.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, meine ältere Schwester war bei meinen Partys auch immer involviert und meine Tochter übernimmt meist die Regie bei Schatzsuchen etc. des kleinen Bruders. Und - auf die hören die Kinder auch viel besser als auf mich. Ts...
      Das mit deinem Sohn freut mich sehr!
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  18. Liebe Jutta, die Einladungen sind der Knaller! So witzig und super schön gemacht. Die Idee mit der Quizparty ist auch super, vielleicht nimmst du dir für all die Fragen ein paar Brettspiele zur Hilfe (à la Trivial Pursuit). Ich drücke dir die Daumen, dass Alles gut klappt, du gut vorbereitet und danach nicht urlaubsreif bist ;)
    Ganz ganz liebe Grüße
    Kama

    AntwortenLöschen
  19. Die sind toll! Muss ich mir merken für nächstes jahr- dieses Jahr sind wir durch ;-)


    Magst Du den Beitrag bei meiner Link-Party zum Thema Feiern verlinken? Gibt’s jeden 2. Freitag und gerade eben ist eine neue Runde gestartet. Das Link-up-Tool findest Du unter meinem aktuellen Beitrag:http://www.engelundbanditen.de/blog/herzlich-eingeladen-zur-beach-party/
    Ich würde mich sehr freuen!
    LG, Yvette

    AntwortenLöschen