Dienstag, 22. März 2016


Ritter und Drachen


Ist es zu fassen? Mein Kleiner wird 5. FÜNF! Mein Baby!!!
Riesengroß ist er schon und fünf klingt auch schon fast erwachsen, oder? Hach!

Dieses Jahr soll es zum Geburtstag eine Ritter- und Drachenparty sein.
Mama wollte ja eine Piratenparty (was hatte ich für schöne Ideen), doch nein,
Drachen und Ritter wurden gewünscht... nun gut. Bekommt er eben welche.




 



Den Anfang machen die Einladungen. 
Wie auch im letzten Jahr darf ein bißchen Interaktion sein. 
In (bastlerisch) abgespeckter Version diesmal.





Schwuppdiwupp - einmal kurz den Stiel nach oben geschoben 
und schon erscheint ein gefääääährlicher Drache!




Hintendrauf findet man dann noch die nötigen Informationen.
Vorausgesetzt man hat es geschafft, am feuerspuckenden Drachen vorbeizukommen!
 
 


 Und nachdem nun auch das Schwerste - die Auswahl der Gäste - erledigt ist, 
dürfen die Einladungen morgen mit in den Kindergarten.
   



So, ein Anfang wäre gemacht. 
Nun darf ich mir den Kopf nach ritterwürdigen Spielen und Essen zerbrechen.
 Aber erstmal ist jetzt Ostern dran. Buntes und Fröhliches.




 
Dennoch - sehr gefährliche Drachengrüße
Jutta


Verlinkt mit Creadienstag und Engel + Banditen

Kommentare:

  1. Coole Einladungen!
    Bei uns gab es auf Wunsch zum 6.Geburtstag ein Ritterturnier. Die Ritter und Burgfräulein kamen verkleidet, habe sich Hüte & Helme gebastelt und haben dann verschiedene 'Kämpfe' ausgetragen und natürlich eine Urkunde bekommen... ein voller Erfolg! ;)
    Wünsche Euch viel Spaß auf der Party!
    VlG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön und soviel Mühe habt Ihr Euch gemacht. Das gefällt mir sehr.
    Ich bin auch ein Drache und kann auch manchmal Feier speien, darf ich auch kommen?
    Bring auch den Feyfar oder darf es Fuchur sein, mit.

    Wirklich so schöne Einladungen. Schon 5 Jahre alt und Ole wird am 6.März schon
    3 Monate. Die Zeit geht so schnell herum.

    Lieben GRuß Eva

    AntwortenLöschen
  3. Ach... laß dich drücken... Es geht wirklich viel viel zu schnell, daß sie größer und größer werden. Aber soll ich dir mal was sagen?! So ganz tief innen drin bleiben sie für immer unsere Babys.
    Eure Einladungen sind sehr schön geworden. Lieben Gruß.

    AntwortenLöschen
  4. Die Einladungen sind toll. Die erfreuen doch sicher jeden ordentlichen Ritter.
    Lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  5. Oooohhh.. ich liebe Deine Einladungen, Jutta!! Die Idee den Drachen anhand des Holzstiels hochzuschieben ist einfach grandios!! Da werden sich die kleinen Ritter aber freuen. Meine Güte wie die Zeit vergeht. Da wird Dein kleiner Racker schon fünf!! Ist das denn zu glauben?? Ach, Jutta!! Die Zeit vergeht viel zu schnell, nicht wahr!? Kaum dreht man sich um, fahren sie schon mit dem Auto davon (kannst Du Dir vorstellen, dass mein Großer in zwei Jahren schon mit dem Führerschein anfangen kann? Zwei Jahre.. das ist doch.. ppfff!) Ich wünsche Euch jedenfalls ein supertolles Ritterfest, dass tief in der Erinnerung bleibt!! Ganz herzliche Grüße, Nicole (die gestern vergessen hat zu erwähnen, wie wunderbar sie das selbstgebastelte Osterei findet!!).

    AntwortenLöschen
  6. Die sind ja toll! Muss ich gleich mal stöbern bei Dir, was Du sonst noch so Schönes hast :-)

    Magst Du den Beitrag bei meiner Link-Party "Hezlich eingeladen- alles zum Thema Feiern" verlinken (alle 2 Wochen freitags)? Ich würde mich freuen! Das Link-up findest Du unter meinem aktuellen Beitrag:
    http://www.engelundbanditen.de/blog/diy-kommunionsgeschenk/

    LG, Yvette

    AntwortenLöschen
  7. Ge-ni-al, liebe Jutta!
    Wäre genau das Richtige auch für meinen Mini :)

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  8. ...tolle Einladungen, liebe Jutta,
    und sonst hast du bestimmt auch ganz tolle Ideen, ich bin gespannt...

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. Sehr, sehr coole Einladungen.
    Liebe Grüße,
    Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  10. Dann bau die Burg gut aus, ich denke nach dieser Einladung fahren die Gäste große Geschütze auf.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. uihuihui..., das sieht gefährlich aus. ich hoffe alle gäste sind mutig genug, um es mit dem drachen aufzunehmen. wenn ihr hilfe braucht, die möpp hat ein drachenjägerdiplom. und wenn sie dann doch lieber den hasenfuß spielt, geht sie noch prima als staubsauger für alles auf den bodenliegende durch ;). wir wünschen euch viel spaß, sabine&paula

    AntwortenLöschen