Freitag, 4. März 2016


friday-flowerday


Nun sind sie auch bei mir endlich eingezogen - die Tulpen.
Ganz unspektakulär und doch erfreuen sie uns sehr.
 




 Genauso unspektakulär habe ich auch die Fotos gemacht. 
Mal eben schnell im Vorbeigehen.
 



Rechts seht ihr das Häuschen, welches mein Mann und mein Sohn letzthin gebastelt haben. 
Soweit ich hören könnte, haben sie noch viel vor...




Irgendwie sehen die Tulpen keck aus, wie sie da so lässig abhängen - finde ich.
Wollt ihr weitere Blumen sehen? Dann ab zu Holunderbluetchen.




Und nun wünsche ich euch einen guten Start ins kommende Wochenende!

Lila Grüße
Jutta



Kommentare:

  1. Lässig ist immer gut. Und deinen Tulpen steht das ganz besonders gut. Besonders gut gefällt mir auch das, was ich im Hintergrund sehe. Deine Bilderwand schreit förmlich danach abgelichtet zu werden :). Ja, ich bin furchtbar neugierig :)). Liebe Grüße ins Wochenende, Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Toll, vor allem das letzte Bild mit Kinderkunst, ganz mein Fall!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Finde ich auch einfach so in die Vase, da habe ich auch gute Erfahrungen gemacht und wenn die Tulpen dann weiterwachsen, dann schlängelt sich alles so, total schön und deine Tulpen werden da auch so machen. Lila finde ich bei Tulpen ebenso schön.
    Schön gemacht liebe Jutta und die Sonne kommt schon wieder auf meinen Tisch.
    Da ist manchmal nicht so schön, wenn die einem ins Gesicht scheint und mir schon fast zu warm hinter der Glasscheibe. Es ist tatsächlich hier in der Wohnung manchmal zu sonnig.

    Lieben Gruß Eva,
    die eben auf den Sonnenseite des Leben lebt.
    Süden, Westen wäre mir lieber.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr lässig , Deine Tulpenpracht , liebe Jutta ;-)
    Das Häuschen aus den Holzspateln finde ich ebenfalls klasse.
    Ob nun eine ganze Stadt entsteht ?
    Viele Lieblingslandgrüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    die Farbe deiner Tulpen mag ich sehr :-)
    Und sie liegen wirklich sehr lässig da. Irgendwie
    sehen Tulpen eben in jeder Lage wunderschön aus :-)
    Ganz viele liebe Freitagsgrüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen
  6. Was für ein hübsches kleines Häuschen, Jutta! Da waren Deine beiden Männer aber fleißig ;)) Deine lila Tulpen sind klasse!! Und Deine Fotos ebenso.. "mal eben im Vorbeigehen".. tsss.. bei mir hätte es 'ne Stunde gedauert und ich hätte 50 Fotos zur Auswahl.. (na, gut.. das ist jetzt doch übertrieben.. grins breit!!). Und Deine hübschen Piepmätze sind auch wieder dabei.. auf der Dawanda-Seite war ich schon.. allerdings habe ich meine Anmeldedaten vergessen.. guck verlegen. Ganz liebe Freitagsgrüße, Nicole (die ein Einzelkind geheiratet hat ;))

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta, gerade das unspektakuläre ist toll, Tulpen brauchen doch gar nicht so viel zum Wirken. Mir gefällt es.
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  8. Wie hübsch :)
    Ein Frühling ohne Tulpen wäre einfach undenkbar :D
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  9. Tulpen wirken immer. Es sind einfach so schöne Blumen.
    Lieben Gruß ud ein schönes Wochenende
    Katala

    AntwortenLöschen
  10. Ha, ha, ha..."Tulpen, die abhängen..." gibt es nur bei Jutta...im Original...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. Ah, feinsinnig farblich abgestimmt auf die Kinderkunst! Ich hoffe, Deine Tulpen halten so lange wie meine der letzten Woche.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  12. ich glaube, nächste woche kaufe ich auch wieder tulpen, die sind doch einfach schön, deine in lila farbe sind sehr schön und das bild auf der wand im hintergrund - hammer :)
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  13. ...so schöner Farbkleks, liebe Jutta,
    auf deinem farblich sonst ruhigen Tisch...ein echter Hingucker...tolles Häuschen, da bin ich auf das mehr gespannt,

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. Na für "nur mal schnell im Vorbeigehen" sind Dir die Bilder aber ganz prima gelungen - vor allem das Letzte find ich total schön.... Und so lässige Tulpen sind nicht unspektakulär, sondern toll. Ich liebe Tulpen :)

    Hab ein feines Wochenende!

    Liebe Grüße

    Pamela

    AntwortenLöschen
  15. Bild und Strauss – ein perfektes Duo! liebe Grüße zum Wochenende!

    AntwortenLöschen
  16. Tulpen kann man auch im Vorbeigehen fotografieren, die sind so fotogen. Ich glaube ja, Tulpen "leben". Welche Blumen hängen denn sonst so lässig in der Vase, voll cool. Die hängen da ab und wenn wir nicht hinsehen öffnen sie die Blütenspitzen und schnattern um die Wette.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  17. wie toll sich das lila der tulpen im bild (deiner tochter?) wiederholt!! wunderschönst!
    ich glaub, ich muss am wochenende auch mal so richtig abhängen ;)!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jutta,
    das hast du toll arrangiert.
    Die Tulpen lehnen sich wirklich lässig an die Glasvase.
    Mit den Holzvögeln ein superschönes Stillleben.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Juttas,
    was für eine wunderbare Farbe deine Tulpen haben.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  20. Stimmt, sie sehen wirklich keck aus! Tolle Farbe auch.
    Und das Haus ist schön geworden.
    Hab's fein heute Abend ... lieben Gruß, Frauke

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschöne Tulpen.... dass du so lange an Ihnen vorbeilaufen konntest ;)) Sie passen perfekt zum Bild im Hintergrund...klasse! ♥
    Allerliebste Grüße und ein wundervolle Wochenende liebe Jutta!
    Christel

    AntwortenLöschen
  22. Hehe, lässig hängen sie in ihrer Vase, die Tulpen. Mal sehen wie lange noch, die wachsen ja irgendwie imemr weiter. Schöne Bilder hast du gemacht!! Und das Kinderbild mag ich total gern!!
    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  23. ich liebe ja Tulpen - in all ihren kräftigen, wundervollen Farben. :) das Lila sieht echt klasse aus und macht richtig was her :) ja und das schicke Häuschen natürlich auch - da waren zwei bauMEISTER am Werk ;)
    <3 Martina

    AntwortenLöschen
  24. Ich mag's ja lässig :-) Beim Fotografieren vertrödle ich eindeutig zu viel Zeit, wenn ich mir deine tollen "im vorbeigehen-Fotos" so,ansehe, liebe Jutta...
    Ganz herzliche Grüsse und ein sonniges Wochenende, helga

    AntwortenLöschen