4. Dezember 2015


friday-flowerday


Ihr werdet es nicht für möglich halten, aber die Minihagebutten 
stammen tatsächlich noch von hier.



 

Na wenn ich nicht alles aus meinen Blumen raushole!
Gibt's eigentlich Blumen-Upcycling? ;-))




Selbstverständlich ist auch eine Amaryllis bei mir eingezogen (allerdings im Topf, gilt hier also nicht).
In meiner neuen Lieblings-Amaryllisfarbe (die ich - nebenbei bemerkt - früher abscheulich fand).



 


 Daneben darf meine geliebte Baumwolle stehen.
Diese wird jedes Jahr im Spätherbst herausgeholt.




Und jetzt muss ich zusehen, wo ich heute einen Barbarazweig herbekomme.
Ich möchte nämlich erstmalig auch an diesem schönen Brauch teilnehmen.
Gerade kam meine Biokiste. Und wie schön ist das denn, da liegen doch tatsächlich ein paar Barbarazweige drin!




Ab geht's jetzt zu Holunderbluetchen.
Bis gespannt, was es da heute alles zu sehen gibt.

Ach ja und dann bitte noch eine Runde Mitleid.
Wie sagt man so schön? "Ich habe Rücken!"

Und das in meinem spritzig, jugendlichen Alter (hüstel...lautes hüstel)


Habt einen schönen Freitag!

Blumige Adventsgrüße
Jutta - gefühlte 90 Jahre alt 


Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    und ob es Blumen-Upcyclings gibt! :-)
    Bei mir zumindest regelmäßig! :-)
    So hübsch sieht Dein kleines Sträußchen aus, ich mag die kleinen Hagebutten immer sehr und sehe beim morgendlichen Gassigang sogar immer noch welche am Busch.
    Du Arme, Jutta! Ich wünsche Dir eine gute Besserung.
    Liebe Grüße, ich wünsche Dir einen schönen 2. Advent.
    ANi

    AntwortenLöschen
  2. Blumenupcycling ein tolles Wort. Das dir aber gut gelungen ist, auf die Idee bin ich noch nicht gekommen.
    Aber ich lerne.

    :-))

    Grüßle eva

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Jutta,
    hach, diese kleine roten Hagebutten sind ja enorm - immer noch so hübsch anzuschauen. Um den Baumwollzweig beneide ich dich ein wenig, sowas mag ich total gern. Ich hatte auch mal einen - der musste aber nach einiger Zeit ausziehen, weil total eingestaubt. ... Soooo und nun streichle ich dir noch dreimal ganz lieb über den Kopf, damit der Rücken schnell besser wird :-).
    Hab einen schönen 2. Advent und sei ganz lieb gegrüßt,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    es zieht so langsam aber sicher Weihnachten bei Dir ein, was? Sehr schön geworden! Wünsche Dir und Deinem Rücken ein erholsames und entspanntes Wochenende!
    Viele liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  5. ist das etwa eine lachsfarbene amaryllis?? die sah ich kürzlich irgendwo und fand sie - trotz meiner abneigung gegen diese farbe (besonders an der wand!) - auch sehr schön. jetzt liebäugele ich sogar damit!
    eukalyptus und herstbeerchen find ich auch sehr, sehr hübsch zusammen. ich mag das silbergraugrün so gern!
    liebe grüße und einen schönen 1. advent!
    mano
    ...schade, dass deine bevorzugte schachtel schon weg war! aber ich wurde am vormittag förmlich von bestellungen überrannt - was ja ganz toll ist!

    AntwortenLöschen
  6. Ach herjeh...Rücken.
    Nicht schön!
    Dafür sind deine Hagebutten immer noch sehr schön!
    In Berlin sind fast keine Kirschzweige zu bekommen...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    ich habe Mitleid & wünsche dir gute Besserung.....
    deine kleinen roten Perlen gefallen mir total gut...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  8. Die kleinen Beeren sind ja echte Überlebenskünstler.
    Die Kerzenhalter sind meeeega, ich mag auch!!
    Mein Mitgefühl hast du auf jeden Fall. Hier sieht es nicht besser aus. Mich hat ein fieser Grippevirus erwischt.
    Wünsche dir ein schönes Advent Wochenende.
    Liebe Grüße aus Südtirol
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe immer noch die Augen zu...
    EUKALYPTUS!!!
    Irgendwann boykottiere ich deinen Blog... ;)))
    So so so (zu) schöne Bilder, liebe Jutta!

    Schicke dir viele gesund machende Grüße!
    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Gute Besserung! Dein "Blumenglas" sieht wunderhübsch aus! Von der lieben Gretel stehen hier auch noch Hagebutten herum...vielleicht sollte ich auch mal "upcyceln"...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  11. ...schöne Fotos von deinen schönen Blumen hast du da gemacht, liebe Jutta,
    und die Amaryllis ist auch toll...an ihr wirst du noch länger Freude habe, als ich an meiner, der Vorteil von Topfpflanzen...da kommt ja sogar noch eine zweite Blüte,

    wünsche dir gute Besserung und ein geruhsames Adventwochenende,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Das gibt es doch gar nicht, Jutta! Da kommen Deine Barbarazweige mit der Biokiste ins Haus.. Service hoch zehn! Ich muss gleich noch zur wilden Obstwiese laufen, denn in unserem Garten darf ich nichts abschneiden.. gggrrrhhh.. absolutes Schnipselverbot. Deine Minihagbebutten gemeinsam mit den Eukalyptuszweigen sehen ganz bezaubernd aus.. und Blumen-Upcycling ;)) ein voller Erfolg!! Bedauernde Grüße, Nicole (die gerade aus dem KKH kommt. Einer ist aus ;)) was für eine Freude!!)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,
    Ich bestell mir auch die Biokiste ! Deine Blumen sind wunderschön, meine Amaryllis von letzer Woche war erst gestern hin.Und das im warmen Raum . Ich wünsche Dir ganz viel Genesung für Deinen Rücken, die Schmerzen sind fies. Seit ich regelmässig den Zumbakurs besuche hab ich kein "Rücken" mehr. Das entspannt wirklich. Ich drück Dir die Daumen für Besserung. Ganz liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  14. Für Rücken ist man leider nie zu jung.... du Arme! Warm halten, tanzen ( möglichst lateinamerikanisch ) oder ein Rheumabad sind meine Tipps.
    Schöne, die roten Akzente im Grüngrau!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  15. Oh je... das kenne ich! Ganz gute Besserung du Arme! ♥ Dein kleines Sträußchen ist aber allerliebst!!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  16. Eukalyptuszweige sind so schön, wie gut sie mit der Hagebutte aussehen. Ich wünsche Dir gute Besserung, Du junges Reh.
    Liebe Grüße und einen schönen zweiten Advent.
    Cora

    AntwortenLöschen
  17. an solchen Baumwollzweigen habe ich früher immer leidenschaftlich rumgezupft… sehr zum Leidwesen meiner Oma…
    liebe Grüße und gute Besserung!

    AntwortenLöschen
  18. Amazing post dear ! Thanks for sharing:)

    www.bloglovin.com/blog/3880191

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jutta,
    wunderschön die Kombi von Hagebutte und Eukalyptus! Den habe ich auch gerade für mich entdeckt und letzte Woche einen Riesenstrauß mitgenommen. Schönes 2. Adventswochenende!
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  20. Genau solche Eukalyptuszweige hatte ich gesucht, aber ja leider nicht gefunden beim Floristen (wie Du weißt ;-)) Alle Gute für Dich bzw. Deinem Rücken und trotzdem schönen 2. Advent und einen feinen Nikolaus,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  21. Einfach schön, liebe Jutta ...alles !!!
    Gute Besserung und ganz herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen