25. November 2015


Weihnachtsplätzchen der anderen Art


Neinnein, ich habe immer noch nichts gebacken (allerdings werde ich das spätestens am 5. Dezember tun, 
denn...pst... "Gemeinsames Plätzchenbacken" steckt da nämlich in den Adventskalendern meiner Kinder), 
aber meine Tochter war schon fleissig.





Gemeinsam mit ihrer Freundin und deren Bruder eröffnete sie letztes Wochenende die Weihnachtsbäckerei 
und kam stolz und fröhlich mit diesen wunderbaren Kussmund-Sternen nach Hause. 
Ich musste wirklich schmunzeln. 




Ich fürchte die kann ich unmöglich toppen ;-))
Und nebenbei bemerkt, sind die wirklich lecker.





 Also wenn das nichts für's Mittwochsmögen ist...


Süße Grüße
Jutta




Kommentare:

  1. Guten Morgen Jutta
    Zuckersüß :-)
    Unsere ersten Plätzchen haben wir schon in den Herbstferien gebacken *lach*
    mal sehen, wann wir jetzt noch mal loslegen. Erst mal wird am Wochenende Kindergeburtstag gefeiert...
    liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Lach, die sind aber im wahrsten Sinne süß.

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta, die sind wirklich nicht zu überbieten! Die Plätzchensaison beginnt also wiedre...
    Herzliche Grüße
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Nein, was sind die niedlich :)))). Ich bin ein furchtbarer Plätzchenbäcker. Meine Lieben werden wohl wieder ohne auskommen müssen :(. Ganz liebe Grüße zu dir, Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich. Genau so sollten sie sein, die Weihnachtskekse. Nicht perfekt dekoriert, dass sie kaum essbar sind, sondern mit ganz viel Liebe und Spaß gemacht... LG mila

    AntwortenLöschen
  6. hihi... was für süße Plätzchen.... da hat man schon beim Anschauen gute Laune. ;)))
    Fabelhafte Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  7. Nein.. was sind die Pätzchen klasse ;)) Die kann NIEMAND toppen, Jutta!! Die sind einfach wunderbar!! Wie ich sehe warst Du auch bei De**t.. grins breit!! Aber die haben auch mal wieder eine wunderschöne Weihnachtsgalerie ;)) Ich habe mir auch ein paar Bäumchen mitgenommen.. nur den künstlichen Schnee nicht.. meine Viecher würden ihn wahrscheinlich fressen ;( Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag, Deine Hasenfratze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nene, das siehst du ausnahmsweise mal falsch, liebe Nicole.
      Außer einem Papierstern habe ich dieses Jahr überhaupt nichts Weihnachtliches gekauft
      (und habe auch gar nicht vor das zu ändern). Ne, stimmt nicht, ich möchte unbedingt
      Besitzerin eines Herrnhuter Sterns werden! Yep!
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  8. Die schauen süß aus, eigentlich zu schade, zum Vernaschen.
    Aber die Idee ist super.
    Dir einen schönen Nachmittag und überlege mal, wie Du die toppen kannst, eigentlich wirklich unmöglich, lach.
    Lieben Gruß, Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Schon sehr süß...aber nach jahrzehntelangen Backen mit Schulkindern in gruftigen Schulwerkräumen mit Backofen, unter hygienisch fragwürdigen Bedingungen ist mir einfach nicht mehr nach Kinderkeksen....
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  10. ...wirklich süß sehen die aus, liebe Jutta,
    deshalb dürften sie eigentlich nicht gut schmecken, so weiß man nicht, anschauen und freuen oder essen?...oder halt dann wieder neue backen ;-),

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. diese kussmunddamen sehen irgendwie so gar nicht manierlich aus ;-)! aber beides gefällt mir sehr - wort UND kekse!! auch dein toller adventskalender, natürlich ohne spinne!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  12. Ich fürchte, davon ist keins mehr übrig...;-)? LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am 30. ???? Ich bin geradeso am "Schützen" vorbeigeschrammt...;-))).

      Löschen
  13. OMG... Sind die zauberhaft, Jutta!
    Viel zu schade zum Vernaschen :)
    Zum Knutschen ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,
    deine Tochter ist aber sehr kreativ! Die sind ja sooo süß geworden!
    Ich wünsche dir einen schönen Abend,
    ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Herrlich, sind die Plätzchen goldig. Bin mir sicher, dass DU die noch toppen kannst mit deinen wunderbaren Ideen, liebe Jutta :-)
    Ganz liebe Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen