28. Juli 2015


Tage wie diese


So ganz normale eben. 
Auf der Terrasse frühstücken, erst herumhängen, gegen Nachmittag dann doch noch einen Ausflug unternehmen. 
Wochenende eben.
 




Lampiongirlande von Julia abgeschaut
 


Mal innen, mal außen.






Eine kleine Sommerbrise für den Tisch.


 


Und die Bilder erinnern mich daran, dass ich doch die Wand streichen möchte.
Habe ich mir extra für den Sommer aufgehoben... 





Die Kinder spielen auf diverseste Arten ;-))






Immer wieder interessant, was man mit einer Terrasse alles anstellen kann.
Also an Phantasie mangelt es meinen Kindern nicht ;-))




Der Vater bastelte kleine Hilfsmittel zur autonomen Klaviererlernung ;-))




Es stehen noch Zeugen einer langen Nacht auf der Terrasse herum.




Endlich blühende Blumen. 






Und die Kräuter werden reichlich genutzt.
(Ist bei mir leider nicht selbstverständlich).




Und zarte neue Gartenbewohner tragen tatsächlich 
schon einige wenige Brombeeren.






Und ich? Ich warte auf die Ferien!
Bin müde...


Schöne Dienstagsgrüße
Jutta



Kommentare:

  1. Das Wochenende sah doch schon ganz nach Ferien aus. In den Tag leben und es wirklich genießen. Frei sein und die Phantasie fliegen lassen. Ach Jutta, bald hast du es geschafft :)

    AntwortenLöschen
  2. Oh wie schön ❤ Ich hab gerade deinen Blog entdeckt und muss sagen: Zuckersüß! Da fühlt man sich direkt wohl :) Und du sprichst mir da wirklich aus der Seele, ich hätte auch gern Ferien und will einfach nur einmal Abschalten, Entspannen, Nichts tun außer nur rumhängen... Ich fühle mit dir!
    Ich wünsch dir noch eine tolle Woche und werd jetzt öfter bei dir vorbei gucken :)

    Liebe Grüße,
    Duni von lovely ❤ joys.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Duni,
      das freut mich, dass es dir bei mir gefällt.
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  3. Ein schöner Einblick in deinen Alltag!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    wie schön deine Bilder......
    Da bin ich doch glatt ein bisschen neidisch,
    Früstück auf der Terrasse, hier regnet es die ganze Zeit.......
    Liebe Grüße
    Jen
    die auf Sonnenschein hofft.....

    AntwortenLöschen
  5. Da hoffe ich mal, du musst nicht mehr lange auf die Ferien warten...der Sommer ist ja gefühlt schon fast wieder rum...;-))). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta, oh was für ein toller Blogbeitrag und erst die Fotos....
    Zum Glück haben wir seit gestern den ersten Ferientag.... war bis dato eine lange Durststrecke.
    Und am besten hat mir gefallen, zu lesen " deine Kräuterverwertung" die vermutlich meiner in nichts nachsteht.... schluck... (wird irgendwann in Unkrauthöhe 40cm dezent beseitigt).
    Liebe Grüße, und durchhalten - bald gibt es auch bei euch Ferien.

    Liebe Grüße Christine

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schöne Eindrücke von deinem Zuhause.
    Dein Frühstückstisch sieht richtig einladend aus :)

    Lieben Gruß
    Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Ich liebe das Bild von Don Quijote und Sancho Panza, ein wundervoller Druck!! Die Bilder sind zauberhaft, zeigen sie doch Deinen ganz normalen (aber aufgeräumten.. kicher!) Alltag, liebe Jutta. Auf die niedergebrannten Kerzen bin ich einbissel neidisch. Seid dem wir aus dem Urlaub konnten wir nicht einen Abend im Freien verbringen. Es regnet immer noch :( Jetzt müsste die Natur doch mal genug Erholung gehabt haben. Ganz Liebe Grüße, Deine Hasenfratze

    AntwortenLöschen
  9. Das sieht doch alles schon wunderbar relaxt aus!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. ...das sieht schon so schön ferienbereit aus, liebe Jutta,
    und nun gehen sie doch auch los, oder? jedenfalls wünsche ich euch eine schöne Zeit,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Jutta,
    du Schatz! :)

    Eine tolle Garten-Stehlampe hast du da!
    Da verliebe ich mich eine Meine Lampe glatt noch einmal... ;)
    Deine hast du aber wesentlich besser abgelichtet... ;)
    Wundervolle, sympathische Einblicke in euer Leben!

    Sei herzlichst gegrüßt und einen schönen Abend!
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. JA, liebe Jutta, bald haben wir hier in Bayern es geschafft :-)
    Noch drei Tage! Dann beginnen auch unsere Ferien!
    Fahrt Ihr weg? Oder macht Ihr Urlaub zu Hause?
    Bei Euch schaut es sehr einladend und entspannend aus.
    Ganz liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir fahren weg, allerdings nicht gleich zu Anfang der Ferien.
      Nur noch einen Tag!
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  13. ein ganz und gar sommerlicher (ferien-)post! ich bin ja ganz begeistert vom lasterparcour!! und die liebe annabell blüht hier auch in ganzer pracht.
    ganz liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta, wundervolle Einblicke!!!
    Ich bin begeistert und mag deinen Garten sehr!
    Ich warte auch dringlichst auf die Ferien. Aber bald ist es soweit.

    Greetings & Love
    Ines
    Blog: www.eclectichamilton.de
    Shop: www.eclectic-kleinod.de

    AntwortenLöschen
  15. Hachz, ist das schön bei dir. Sieht schon sehr nach Urlaub aus :-) Halt durch! Nicht mehr lange. Und dann wünsche ich euch einen wundervollen, entspannten Ferienstart!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  16. Moin Jutta,
    so schöne Bilder von Haus und Garten.
    Und nicht mehr lang, dann sind Ferien.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  17. Heute war auch hier endlich der letzte Schultag, bei euch doch sicher auch bald oder? Das Tochterkind fährt jetzt erst mal ins Zeltlager und dann gehen wir gemeinsam 3 Wochen ans Meer. ich kann dir gar nicht sagen, wie sehr ich mich darauf freue!
    Liebe Grüße und danke für die schönen Einblicke in deine Welt,
    Dani

    AntwortenLöschen
  18. Hier war heute auch der letzte Schultag.... ich kann dich voll verstehen ♥ Hab einen tollen Ferienstart und genieße es :)
    Schön hast du es bei dir!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen