Donnerstag, 30. Juli 2015


Moment mal... 











Minikleiner Monatsrückblick


Gesehen: Ein verflixt schönes Geschenk. Ganz lieben Dank, Astrid!
Gehört: Die fantastischen Vier und jede Menge kurzer Einspieler, 
ich mache jetzt nämlich bei einer Radiobefragung mit.
Gelesen: "Was am Ende bleibt". Und dann noch das Kinderbuch "Sommer ist barfuß" hinterher. 
Das sah so nett aus, ich mochte den Titel und meine Tochter hatte es schon alleine gelesen.
Getan: Geschwitzt, gegossen, Wasser gekauft.
Gegessen: Immer noch jede Menge Wassermelone. Dazu viele Tomaten und relativ viel Fisch.
Getrunken: Eisgekühltes Wasser, gerne mit Ingwer und Limette. Und dazwischen ein kühles Bier.
Geärgert: Das seltsamerweise so viele Ferienwohnungen zwei Wochen vor geplantem Urlaubsstart ausgebucht sind ;-))
Gelacht: Über meinen Kleinen, der neuerdings zum Zählen beginnt, wenn ich mein typisches "Ich komme gleich" rufe. Fies, oder? 
Und letzte Woche, als ich mit ihm aushandelte in acht (!) Minuten nochmal an sein Bett zu kommen, zählte er schon wieder. 
Wie genau weiß ich allerdings nicht, denn er kann eigentlich nur bis 39 zählen ;-))
Gedacht: Ich bin wirklich urlaubsreif!
Geplant: Eine Omelettpfanne im September zu kaufen. Angeregt durch obiges, erstgenanntes  Buch. 
Schon seltsam zu was mich Bücher anregen. 
Naja und den nächsten Urlaub früher zu buchen (das plane ich jedes Jahr..., aber Rituale sind ja wichtig, sagt man)
Gekauft: Ein paar Dekoartikel, Schälchen und Becher - nach langer Zeit mal wieder.
Geklickt: Diverse Urlaubsportale mit himmelschreienden Lockvogelangeboten! Und - schön und lecker - from my dining table.









Juligrüße
Jutta




Kommentare:

  1. dein monatsrückblick ist ja wirklich sommer pur! ich drück die daumen, dass sich doch noch irgendwo eine schöne ferienwohnung findet!
    liebe grüße
    mano

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mano, hat schon geholfen. Wir haben eine. Nnein, sogar zwei ;-))
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  2. Bis 39? Und das in Wiederwohlung bis zu 8 Minuten.. meine Hochachtung an den kleinen Naseweiß ;)))) Und Du machst eine Radiabefragung mit, Jutta?! Zu welchem Thema denn - Dein Blog? Hört sich sehr spannend an. Das Täschchen von Astrid ist entzückend? Und wie lustig, dass bei Dir auch Kirschen im Körbchen herumstehen ;)) Nach dem Kinderbuch "Sommer ist barfuss" werde ich gleich mal googlen.. vielleicht weckt das ja die Leselust meines kleinen Großen.. hoff! Ich wünsche Dir einen ganz wunderbaren vorletzten Tag ;) Halt' durch und genieße das Herbstwetter. Liebst, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich muss dazu sagen, dass die 8 Minuten dann immmer irgendwie erstaunlich kurz sind ;-))

      Löschen
  3. Gestern hier in Dänemark herrliche Kirschen gekauft...und heute scheint das ganze Bloggerland diese fotografiert zu haben...;-). Schön ist dein Monatsrückblick! Da wir einen Hund haben, hätten wir leider keine Chance mehr, wenn wir 14 Tage vor Urlaubsbeginn noch ein SCHÖNES Häuschen in Dänemark ergattern wollten...für 5 Personen...;-). Ich wünsche dir noch einen schönen Sommer! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber gerade DK hat sooo viel Auswahl im August, da hätte es noch massenweise schöne Häuschen gegeben (okay mit Hund ist es bestimmt etwas schwieriger), aber meine Familie wollte ja dieses Jahr nicht ans Meer -seufz!
      Bring mir bitte eine gehörige Dänemarkbrise mit.
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  4. ...schöner Sommerjuli, liebe Jutta,
    hoffentlich kommt er auch wieder, jetzt wo die Ferien gerade anfangen...momentan macht er bei uns Pause...hoffentlich hast du noch eine annehmbare Ferienwohnung gefunden, damit ihr schöne erholsame Tage verbringen könnt...deine Kugeldisteln im Glas gefallen mir so gut,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Bei diesen Bilder strahlt der Sommer richtig durch den Bildschirm :)

    LG, Varis

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur wundervoll. Hab mich grad kurz auf das abgeerntete Feld gesetzt und dir ein paar Früchte stibitzt!
    Einen tollen August
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,

    wunderwunderwundervoll!
    So sommerlich-appetitliche Collagen...
    Da habe ich glatt 3x alles von oben bis unten angeschaut... :)

    Liebsten Gruß
    Julia

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,
    ein schöner Rückblick.
    Und Du bist die Glückliche, die das hübsche Täschchen von Astrid bekommen hat.
    Habe es bei ihr schon so bewundert.
    Und danke für den Geklickt-Tipp.
    Ansonsten: DURCHHALTEN, bald ist Urlaub!☺
    Bei uns geht es erst im September los.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    ... das mit dem Urlaub buchen, ist bei uns auch so eine Sache ...! Irgendwie hat niemand große Lust dazu, was aber nicht heisst, dass wir nicht weg wollen. :-)
    Deine Collagen sehen sehr schön aus, da fällt mir ein - Dein Tomatenrot habe ich noch nicht gemacht, aber Ricotta ist jetzt endlich im Haus.
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  10. na, wer ein gutes gefühl für die dauer einer minute hat, kommt locker bis 8, wenn er bis 39 zählen kann, hehe.

    AntwortenLöschen
  11. Deine Collagen gefallen mir immer wieder sehr gut.
    Geschwitzt, gegossen und Wasser gekauft....kommt mir irgendwie bekannt vor. :-)
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen