26. Juni 2015

 

friday-flowerday 


Also wer mit so einem Fahrradkorb voller Wiesenblumen umherfährt, der muss einfach gute Laune haben!





Ich glaube ich war wirklich mit einem Lächeln im Gesicht unterwegs - immer die Blumen genau vor mir. 
Dazu habe ich noch einen (für mich) seltenen Vogel gesehen, der wunderbar tirillierte.
Wie schon gesagt, Glück kann so einfach sein!




Dann noch schnell in verschiedenen Glasgefässen arrangiert - und schon ist meine heutige Blumendeko fertig.


  



 Und zum Wetter passt sie auch - denn juhuuuu - die Sonne ist wieder da.
Was habe ich sie doch vermisst!




Und wie jeden Freitag, gehe ich jetzt bei Holunderbluetchen stöbern. 
Mal sehen, auf welchen Wiesen noch gepflückt wurde ;-))





Ich wünsche einen schönen Vor-Wochenendtag!

Blumenwiesengrüße
Jutta


Kommentare:

  1. Mit so einem vollen Korb, würde ich auch grinsen.
    Schöne Beute,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    mag ich sehr, aus Wiesenblumen einen Strauß. Finde das ist auch etwas Besonderes.
    MfG Eva

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    deine Sträuße sehen toll aus! Mal was ganz anderes - klasse!

    AntwortenLöschen
  4. Ich sehe Dich richtig vor mir.. die blonden Haare wehen im Wind, die Vögel zwitschern, das Körbchen voller wunderbarer Wiesenblumen und es stiehlt sich ein vergnügtes Lächeln in Dein Gesicht.. ach, Jutta!! Das Leben kann so schön sein.. lächel!! Deine Wiesenblumen sehen gaaanz zauberhaft in den verschiedenen Gläsern aus. Aber am alllerallerbesten gefällt mir Dein Blumenpotpourri auf dem wunderschönen silbrigangehauchten (sieht wahrscheinlich nur so aus.. grins breit.. muss an der Sonne liegen.. kicher!!) Tisch.. hach.. was für ein Stillleben!! Schade, dass die Blümchen so sofort eingehen würden. Jutta, ich schicke Dir einen lieben letzten Schultaggruß. Bis bald, Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe sie ja auch, diese grazilen Schönheiten der Sommerwiesen ( habe mich in meiner Jugend ausgesprochen intensiv mit den Gräserarten beschäftigt und ein Herbarium angelegt ), aber hier in der Großstadt ist ein solches Vergnügen, wie du es hattest, leider nicht drin. Und wenn man in ländlichere Stadtteile kommt wie gestern, ist alles restlos abgemäht und es stehen nur noch die Brennnesselränder... ( Ein bisschen Mitleid wäre an dieser Stelle schön ;-))
    Post für dich geht in den nächsten Tagen ab....
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Oh sieht das herrlich aus! und im Fahrradkorb gefallen sie mir fast noch besser als in der Vase...allerdings halten sie da nicht so lang ;-)
    Dir ein sonniges Wochenende...hoffentlich!
    lg
    Smilla

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön und du darfst gleich noch etwas mehr trällern, du hast nämlich eine einzigartige, unverwechselbare, individuelle Postkarte bei mir gewonnen :-) Sende mir also deine Adresse und die karte wird sich bald auf den Weg machen. Ach ja, es freut mich übrigens ganz besonders, dass du eine der drei ersten warst!
    Liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  8. finde ich auch , das Glück kann so einfach sein !! Jedenfall ist der Anblick deiner so wundervoll arragierten Wiesenblumen mein heutiger Glücksmoment ! Ganz liebe Grüße aus Bayern von Carmen ! Wir haben auch endlich sonnige Tage .

    AntwortenLöschen
  9. Ich bin ja auch gerade für meine Verhältnisse viel mit dem Fahrrad unterwegs. Die beiden Hundedamen zu Übungszwecken im neuen Hundecruiser hinten dran. Ich fahre also mit Musikbegleitung. Das macht so etwas von glücklich ;). Bin gespannt, wann ich die erste Knolle wegen zu viel Lärm im Straßenverkehr bekomme. So ein kaputter Schalldämpfer ist neben zwei jaulenden Hundedamen nämlich nen Dreck ;). Deine Blumen sind wunderbar und bei der nächsten Fahrt werde ich die Augen offen halten ;). Liebe Grüße ins Wochenende, Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    aus Wiesenblumen kann man so tolle Sträuße zaubern!
    Du hast es bewiesen!
    Hier zeigt sich zum Glück auch wieder die Sonne:):):)
    GGLG Kristin

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Jutta,
    wunderschön deine Wiesenblumen.
    Die auf deinen Tisch total schön wirken......
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  12. Und weißt du was, ich hätte auch gelächelt... macht doch gleich gute Laune! Ich hab heute ein Reh gesehen, als ich Fotos für den post orgen gemacht habe, ganz nah, im Feld vor mir ♥ Aber ich schweife ab... wunderschöne Bilder und superschöner Strauß!! ♥
    Tolles Weekend und allerliebste Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  13. ...auf meiner Wiese, liebe Jutta ;-),
    da wurden auch Blumen gepflückt...schön, dein üppiger Strauß und ich kann mir gut vorstellen, wie du lächeönd durch die Gegend fährst,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  14. WOW - richtig toll!
    Auf eine so schöne Idee bin ich noch nie gekommen. So simpel und so so so schön.
    Ich denke, ich werde auch mal eine Runde mit dem Rad drehen und es dir gleichtun.
    Danke für die tolle Idee und die feinen Fotos davon!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  15. Ach wie schön...Wiesenblumen...ja...ich lächle jetzt auch...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  16. Ach herrlich, so einen Strauß habe ich mir neulich auch gepflückt!
    Lieben Gruß
    Birthe

    AntwortenLöschen
  17. Und du hast sie auch wunderschön arrangiert!
    Liebe Grüsse und ein schönes Weekend :-)
    Nica

    AntwortenLöschen
  18. Eine Blumendeko ganz nach meinem Geschmack. Sehr sehr hübsch.
    LG; Kerstin M.

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jutta,
    bei mir wurde auch gepflückt....auch die wilde Möhre habe ich im Strauß.
    Schön sieht es bei Dir aus, aber bei dem Gras hätte ich direkt die nächste Niesattacke...
    Hab einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  20. Wiesenblumen...ich liebe sie !!! So filigran und dennoch anspruchslos :-) Sie sehen zauberhaft aus in den schlichten Glasgefässen, liebe Jutta , tolle Fotos !!!
    Ganz herzliche Grüsse und...bis Freitag ? helga

    AntwortenLöschen