19. Mai 2015


Spürsinn gefragt!



Ein Glück, dass wir - dank der Pfingstferien - erst später zur Geburtstagsparty einladen, denn sonst wäre ich mit 
meinem nicht-vorhandenen Laptop ganz schön ins Schwitzen gekommen. Doch nun ist mein Technik-Schätzchen 
wieder da und ich konnte endlich loslegen, um die Geburtstagseinladungen meiner Tochter zu gestalten.

Doch erstmal - ganz wichtig - tut mir leid, Nicole, aber du darfst heute nicht weiterlesen!!!! ;-))





Denn der Titel ist Programm - Pst, alles noch streng geheim ;-))

Dieses Jahr hat sich meine Tochter eine Detektivparty gewünscht und die soll sie kriegen. 
Ganz toll soll sie werden, klar. Und nun wisst ihr auch, was ich die nächsten zwei Wochen machen werde. 
Nämlich mir das Gehirn zermartern, was die jungen Detektivinnen alles lösen, finden und erspüren müssen. Puhhh.
 



Aber eins nach dem anderen. Heute waren erstmal die Einladungen dran.

Ein Glück, dass meine Kinder so gerne Mais essen, denn die Dosen haben die ideale Form.
(Und ein Glück, dass die Mutter doch kein Messie ist, sondern nur vorausschauend hortet!!!)




Der Clou der ganzen Sache ist natürlich, dass die Clipverschlüsse zum Öffnen der Dose unversehrt sind, 
da die Dose "heimlich" von unten geöffnet wurde (macht dem Mais rein gar nichts aus).
Jetzt muss ich nur hoffen, dass der Kleber gut hält und sich nichts außerplanmäßig öffnet ;-))




Dann habe ich die eigentlichen Einladungen ausgedruckt, zusammengerollt und -gebunden,
mit ein paar Sternchen in die Dose gegeben und zugeklebt 
(meine Angst, dabei eine Einladung zu vergessen, war glücklicherweise unbegründet.)




So, der erste Schritt ist getan.
Jetzt erwarte ich jede Menge Geistesblitze und wunderbare Inspirationen.


Diese werden allerdings ausbleiben, wenn diese nervige Kinderbande die ganze Zeit an der Tür schellt. Grrrr!!!
Man meint sie wären ausgepowert, immerhin hatten sie heute in der Schule Sportfest...



Auf Eingebungen hoffende Grüße
Jutta


Die Einladungsdosen dürfen rüber zu Creadienstag.


Kommentare:

  1. Coole Sache! Die werden bestimmt sehr gut ankommen! So etwas habe ich auch zum Muttertag umgesetzt, schau' mal hier :-)

    Liebe Grüße,
    Ioana

    AntwortenLöschen
  2. Wow, was für eine coole Idee liebe Jutta! ♥ Das kommt bestimmt mega an bei den Mädels...
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee! Dann wünsche ich Dir mal bestes Gelingen...Gibt es eine obere Altersbegrenzung? Wenn nicht, dann komme ich gern zur Party vorbei...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    jetzt fühl ich mich erst mal ganz schlecht, wir machen wahrscheinlich einfach ein Mädchenpicknick im Wald. Deine Einladungen sind schon mal oberklasse, da muss der Rest ja gigantisch werden! Allerdings fällt mir leider gerade so spontan überhaupt keine Kinderknobelei ein, aber sobald ich eine Idee habe, mail ich dir, versprochen. Und die ewige Türklingelei, die kenn ich auch, rein, raus, rein, raus.... Wir haben hier inzwischen so ein Schnappschloss, das man umstellen kann, dann kann man die Tür einfach nur aufdrücken. Das weiß leider inzwischen die halbe Gegend, deswegen stehen manchmal plötzlich Vierjährige bei mir im Arbeitszimmer und fragen, ob ich ein Eis für sie habe :)
    Liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ja eine klasse Idee- dann wünsch ich gutes Gelingen bei der Spurensuche
    Gruß von
    heiDE

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    deine Einladungen sehen Klasse aus...
    Das wird bestimmt eine coole Party.
    Wir haben auch schon Mal eine Detektivparty gemacht...
    unser Hund wurde entführt und der Entführer (mein Mann)
    hat per Handy angerufen und Lösegeld gefordert...
    Hat viel spaß gemacht, vorher haben alle hier noch einen Detektivausweiß
    gemacht mit geheim Namen...und Foto....
    Und zum Schluß gab es für die Detektive noch Urkunden....
    Euch viel Spaß
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    wie coooooool GENAU solche Einladungen hätte ich mir als Kind gewünscht!!!
    Ich wünsche euch viel Spaß und feiert schön!

    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  8. ...mhh, mhhh, mhhhh, irgendwie ist keine Einladung bei mir angekommen ;O) wer wäre da nicht gerne dabei!
    Viele gute Einfälle und viel Spaß wünscht
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Super Idee und sehr, sehr coole Einladung! Die Dosen einfach von unten aufmachen... tttzz, da muß man erst mal draufkommen!!!
    Wünsche Dir gutes Gelingen weiterhin für die Party... die Einladungen sind ja schon mal seeehrrr gelungen!
    Liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen
  10. Im Sauseschritt und völlig ausser Atem komme ich hier bei Dir an, Jutta! Und was lese ich da? Es gibt noch eine Nicole in Deinem Leben?? Tttssss.. jetzt bin ich erstmal fertig.. kicher!! Die Dosen sind der Hammer. Ich bin absolut begeistert (hast Du auch diesen Dosenöffner, der die Dosen mit Rand löst??). Brainstorming: Geheimschrift mit Zitrone, Spurensuchen (sichtbare, hörbare, riechbare), Teilspuren zusammenfügen, Fernglas, Lupe, Fingerabdrücke, Verfolgungsjagd. Wasserpistolen, Kettenrauchen und zuviel Kaffee.. okay, okay die letzten beiden gelten nicht.. grins!! Das wird der Wahnsinn!! Ich will auch 'ne Dose (ohne Mais!). Liebe Grüße und daumendrück für wunderbarste Einfälle, Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Oho, wowh! Ich bin schwer beeindruckt. So eine Einladung hat wirklich was ganz geheimnisvolles... LG mila

    AntwortenLöschen
  12. Was für ein tolles Thema. Ich habe es als Kind geliebt, Detektiv zu spielen. Ich hatte sogar einen Detektivkoffer. Eine Schnitzeljagd mit versteckten Hinweisen im Wald? Ein Kunstraub, eine Schatzkiste, die jemand im Wald verstecken wollte und die Kinder, die der alten Dame helfen müssen, ihre Perlenkette wieder zu finden? Hach. Darf ich mitmachen? :D
    Liebe Grüße, von ... äh ... Nicole, die einfach so weitergelesen hat.

    AntwortenLöschen
  13. Wow, so eine Einladung hätte ich auch gerne bekommen.
    Jutta, ich denke die Gäste stellen jetzt hohe Erwartungen an die Feier, also leg Dich ins Zeug, Dir fällt gewiss etwas tolles ein!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  14. Cool!!!!! Ist das super mega fantastisch!!! Du bist echt die beste Mutter der Welt! Einfach stark!!!!!!!!!!!
    Ganz liebe Grüße, Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta,
    wow, was für eine tolle Idee für Einladungen - da kann man nur gespannt auf die Party sein. ;-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  16. Der Anfang ist doch schon mal klasse!
    Das wird bestimmt der Oberhammer!
    Ich hoffe du findest Zeit zum denken...
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jutta,
    bei so tollen Dosen und Einladungen kommen die Gedanken doch bestimmt von selbst.
    Das ist ja ein klasse Motto für eine Kinderparty, toll!
    So eine Mama wie Dich hätte ich auch gerne mal gehabt...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Jutta,
    sehr, sehr cool, die Einladungen.
    Da bin ich ja schon auf die restliche Deko gespannt.
    Die bekommen wir doch zu sehen - oder!?
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. ...das ist eine tolle Idee, liebe Jutta,
    die nächsten Dosen hier werden auch von unten auf gemacht...und gehortet bis sie gebraucht werden, denn dass der Verschluß noch dran ist macht das Ganze so schön spannend...danke für die Inspiration und ich freue mich auf deine weiteren Idee,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  20. Was für eine klasse Idee, liebe Jutta! Das nenn ich mal kreatives Dosenfutter ;) Viel Spaß bei den weiteren Vorbereitungen, liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  21. Na, das sieht ja spannend aus, ich will unbedingt wissen, was du dir alles ausdenkst. Die Dosen sind schon mal super, wie kommst du bloß auf so tolle Ideen?
    Liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  22. was für eine super Idee!!!
    Da sind die Einladungen ja schon deer Hammer, wie wird dann erst die Party ;-)

    Liebe gRüße
    stephi

    AntwortenLöschen
  23. Hallo liebe Jutta!
    Deine Einladungen sehen spitze aus!

    "Detetiv, Detektiv" dachte ich eben und mir fiel
    ein, dass Nadine von herz-allerliebst einen
    Kindergeburtstag mit diesem Thema gestaltet hat.
    Schau` mal auf ihrem Blog, der Eintrag ist vom
    11. Januar!
    Da könntest du dir tolle Deko-Inspirationen holen.

    Viel Spaß bei der Planung. :)

    Liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  24. absolut geniale idee und eine soo schöne ausführung!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Jutta,
    Deine Mais-Geheimdosen sind spitzenmäßig, in solch einer "unvorschriftmäßig" geöffneten Dose könnte ich bei der nächsten Einladung meines Sohnes (13) das Geld und und etwas zu Naschen verschwinden lassen, mit 13 wünschen sich die Jungs immer nur Geld und das will ich wenigstens orginell verpacken.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  26. Jutta, Du bist ein Fuchs! Auf die Idee muss Frau erst mal kommen, die Dose von unten zu öffnen :o) Ich hatte mich schon gewundert wie Du die Dosen wieder verschlossen hast. Danke für die Inspiration.
    Schwer begeisterte Grüße aus dem Hunsrück.
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen