6. Mai 2015


Eine Floßfahrt die ist lustig


Eigentlich würde ich euch ja gerne Sonnenbilder von meiner Terrasse und sonstigem sommerlich angehauchten 
Schnickschnack zeigen, aber Petrus hat offensichtlich andere Pläne.




 


Stattdessen wurde dann eben ein Floß gebaut und bei Regen in den Wald spaziert.
Für mich persönlich gelten ja Floßbauaktivitäten mit dem Zuwasserlassen in Bächen auch als Sommeraktivität, sprich,
dies tut man, wenn es warm ist (und man Kinder getrost in den Bach fallen können), aber meine Männer sehen das anders.






Also haben die beiden die beim letzten Waldausflug gesammelten Äste, Stecken und Rinden geholt und losgezimmert. 
Ich konnte ja ein paar Lästereien nicht unterdrücken und hatte ehrlich gesagt nicht damit gerechnet, dass dieses Floß länger 
als 2 Sekunden über Wasser überleben würde, aber siehe da, ich wurde eines besseren belehrt. 



 
 

   
Während meine beiden Männer mit dem unwegsamen Flußverlauf kämpften,
strich ich durchs Unterholz. Ich finde gerade jetzt den Wald so schön, wenn sich 
das dunkelgrüne Nadelgehölz und die frische Triebe der Laubbäume mischen. 





Natürlich war ich ohne Gummistiefel losgezogen (hätte ich ja extra in den Keller gehen müssen) und schon bald hatte 
ich nasse Füsse. Machte aber nichts, denn nach erfolgreicher Floßfahrt gab es Zuhause heißen Kakao und feinen Kuchen.





Glückliches Kind - glückliche Erwachsene!


Und dann möchte ich euch noch an meine morgige Linkparty erinnern.
Thema Hochzeit!




Zeigt einen Ausschnitt (oder auch alles) von eurem Hochzeitsfest. 
Laßt uns an schönen Dekos teilhaben, interessanten Begebenheiten, lustigen Anekdoten oder was auch immer. 
Oder zeigt euch mit wilder Dauerwelle  ;-))

Ich würde mich so sehr über euer zahlreiches Verlinken freuen.

Vorfreudige Grüße
Jutta


Verlinkt mit Frollein Pfaus Mittwochsmögen

P.S. Wundert euch nicht, wenn ich kaum kommentiere, aber der Kaffee befindet sich immer noch in meiner Tastatur. Allen die das nachahmen möchten, würde ich jedoch Kaffee ohne Milch empfehlen. Langsam riecht es etwas aufdringlich ;-))


Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    so ein Tag im Wald - und dann noch gemeinsam mit der Familie ist schon toll.
    Deine Bilder sehen wunderschön aus. So klar und rein, finde ich.
    Du bist schon eine gute Mama, wenn Du zuhause auch schon für den frischen Kuchen und Kakao gesorgt hast. Dann ist der Abschluss an so einen Ausflug sogar noch die Krönung.
    Sei lieb von mir gegrüßt - Du überforderst mich gerade etwas mit Deiner Aktion. Denn ich habe vor so langer Zeit geheiratet, da gibt es die Bilder nur auf Negativen. Eine lustige Begebenheit? Wenn mir was einfällt, dann denke ich an Dich, liebe Jutta.
    Herzliche Grüße an Dich sendet Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
  2. ein fantastisches floss! ja, im wald, da kann man spielen...
    herzliche grüße
    dania

    AntwortenLöschen
  3. Soso, deine Tastatur ist also ein Stinktier ;-)
    Das war aber ein schöner Ausflug, trotz des Regens, in dem ihr gestartet seid. Stimmt, jetzt ist es im Wald am schönsten - weil die Triebe sich zwischen das vermodernde und raschelnde Laub ans Licht kämpfen.
    Und ich schließe mich der ANi an, die Bilder haben in der Tat etwas Reines und Klares.
    Ich bin denn auch mal gespannt, wer sich alles bei dir verlinkt, ich bin ja nur als Zuschauerin dabei ;-)

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  4. ...tolles Floß haben sie da gebaut, liebe Jutta,
    und dir Zeit gegeben, so schöne Waldbilder zu sammeln...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein Ausflug nach meinem Geschmack!! Das beste & tollste Floss.. ever!!! Deine Bilder zu betrachten sind ein pures Vergnügen. Aber wie kommst Du nur darauf das Flossfahrenlassen ein Sommervergnügen ist.. tsss!! Kicher.. ich werde auch immer eines besseren belehrt!! Wir haben letzten Sommer Nussschalenboote gebastelt.. auch eine wunderbare Wasseraktion.. grins!! Ich liebe es, wenn die Kinder mit Naturmaterlialien basteln.. das hat was Ursprüngliches und Bodenständiges!! So schön, Jutta!! Ich kann dem lieben Petrus nur danke sagen. Schön, dass Ihr so ein mieses Wetter hattet.. ähem!! Ganz liebe Grüße, Nicole (die schon ganz gespannt auf das morgige Hochzeitstreffen ist.. lächel!!)

    AntwortenLöschen
  6. Da haben deine Männer echt ein prima Floss gebaut!!!! Und euer Ausflug zum Bachlauf in den Wald war bestimmt ein wunderschönes Erlebnis! Zumindest vermitteln das deine wunderschönen Fotos, denn die sind einfach hinreißend!!!!
    Ganz liebe Grüße... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde deine Bilder auch ohne sommerliches Flair sehr idyllisch...;-). Der Bach erinnert mich sofort an meine Kindheit...wir haben oft Staudämme gebaut...und hatten regelmäßig nasse Füße...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  8. Da ich Teetrinker bin habe ich zumindest das Geruchsproblem minimiert, werde trotzdem versuchen, die Tasse nicht umzuwerfen. Schöne Bilder hast du uns mitgebracht.
    liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  9. Also die Konstruktion schaut sehr stabil aus und wenn ihr sie nicht schon aus dem Wasser gefischt habt, schwimmt das Floß wohl heute schon im schwarzen Meer ;)
    Ich hab da schon eine Idee, wie ich bei der Linkparty mitmachen kann, obwohl ich noch nicht verheiratet bin. ;)
    <3lichst, Martina

    AntwortenLöschen
  10. Da habt ihr Petrus aber überlistet. Und ein paar Sonnenstrahlen haben es ja doch Geschäft. Wie schön das Licht auf das kleine Flos fallen.
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  11. Herrliche Bilder mit herzallerliebstem Floß.
    Als Waldliebhaberin höre ich beim betrachten
    den Bach glucksen und den Regen auf das
    Laubdach nieseln.
    Da kann man sich einmal Yoga sparen. ;)

    Liebste Grüße zu dir,
    Anke

    AntwortenLöschen
  12. Die Waldstimmung bei diesem Ausflug könntest du doch gut mitvder Kamera einfangen. Fehlt nur der unnachahmliche Duft ( Frau K. Kann so was aber evozieren...bin ne Nase. ).
    Hoffentlich kriegst du deine Tastaturcwieder hin.
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta,
    ganz tolle Bilder und ich muss deinen Männern recht geben man kann das auch mal bei schlechterem Wetter machen :) sonst hätten wir ja diese tollen Bilder nicht zu Gesicht bekommen.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  14. Was für eine lustige Floßfahrt -nicht nur Kinder lieben sowas!
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  15. ein wunderschön grüner post! bootchenfahrenlassen find ich super!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen