9. März 2015


Kindermund - kleine Anpassungen


Neulich am Essenstisch.
Mein Dreijähriger: "Ich bin brav."
Mein Mann und ich fast gleichzeitig: "Echt? Wann?"
Mein Sohn: "Naja, aber ich war schon mal brav."

GRINS!!




Manchmal können sie sich doch einschätzen ;-))


Montags-Muttergrüße
Jutta



Kommentare:

  1. Ich liebe diese Dialoge.... und natürlich wissen sie Bescheid!

    So hab ich nächste Woche Elterngespräch im Kindergarten. Ich hab den kleinen Mann natürlich schonmal vorgewarnt und gesagt, dass ich da sicher erfahren werde, ob er immer schön lieb ist. Er meinte dann ganz angespannt, dass ich diese Frage ja eigentlich überhaupt nicht stellen bräuchte :)

    Hab nen tollen Wochenstart, liebe Jutta
    Pamela

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    du bringst mich am Montag, zwischen zwei Abgabeterminen und einer Menge zum Korrekturlesen, doch gleich wieder zum Schmunzeln!!! Großartig!!!! Ich liebe einfach diese coolen Ansagen deiner Kinder! Ganz liebe Grüße an die ganze Familie und einen guten Start in die neue Woche... Michaela :-))))

    AntwortenLöschen
  3. Jetzt haben wir auch gleich ein bisschen Grammatik gelernt, der Unterschied zwischen Gegenwart und Vergangenheit ist eben doch nicht zu verachten :-)
    Liebe Grüße und hoffen wir mal, dass er die Zukunft auch bald lernt...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    zu köstlich :-)!
    Ich habe auch heute die Sonne genießen können. Und ich hoffe du auch.
    Herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  5. Hahahahaha.....Kindermund.....so suuuper ;-DDD!!! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur klasse!
    Genieß den Sonnenschein, der tut so gut, oder?
    Liebste Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Jaja, nene, die lieben Kleinen...Aber ein bisschen weniger brav ist eigentlich viel besser. Für einen selbst. Eigene langjährige Erfahrung. Die ich an die braven Enkel schon mal weitergebe. Punkt.
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  8. Ist doch toll wenn man sich selbst einschätzen kann :)
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  9. Du machst mich immer wieder lächelnd. Danke. Ganz liebe Grüße, Nicole (die ziemlich viel Honig im Kopf bei sich zu Hause hat.. seufz!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, das habe ich mir gedacht. Ich denke viel an dich!
      Liebe Grüße
      Jutta

      Löschen
  10. Einfach nur SÜß!!!
    Kindermund ☺
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen