6. Februar 2015


friday-flowerday


Schon wieder Freitag! Und schon Februar. Verrückt!

Heute gibt es bei mir etwas Erfrischendes, Aufmunterndes.
Ich habe mir einen ganzen Schwung davon mitgebracht.





Gelb und weiß, frisch wie der Sommer.
Keine Bange, ich bin nicht übergeschnappt, aber momentan wechseln meine Jahreszeiten-Launen ständig.




Das eine Mal erfreue ich mich an Winter und Schnee,
im nächsten Moment sehne ich mich nach Frühlingsblumen und Gartenbuddeln.


 
 
Und gerade war mir einfach ein wenig nach Wärme und Sonne.




Und nun?
Nun freue ich mich schon auf holunderbluetchens Blumengalerie!




Mal sehen, was dort überwiegt. Frühling oder Winter?
Naja, man ahnt es schon.




Ich geh dann mal meinen Bikini holen ;-))


Wärmeherbeisehnende Grüße
Jutta



Kommentare:

  1. wie witzig - hier steht auch eine anemone. allerdings noch eher winter-dunkel. liegt aber wohl auch daran, dass ich erst abends bilder machen kann und die beleuchtung in unserem haus noch ein bisschen zu wünschen übrig lässt. ;)
    liebe grüße
    die frau s.

    AntwortenLöschen
  2. Bikini? Zitterbibberzitter...- ja, ich bin dann auch gleich dabei - im Juli, o.k. liebe Jutta?! :-)
    Deine Zitronen im Glas nehme ich mir übrigens auch dazu mit. ;-)
    Gelb ist eine sehr schöne Farbe für diesen grauen und dunklen Tag. Danke für diesen Lichtblick!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Dir
    ANi

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön das Weiß und das Gelb und besonders gefällt mir die Idee mit den zitronen. Also ich bin auch für Frühling, darf jetzt kommen.
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  4. Die weißen Anemonen mit einem zarten Hauch von gelb in der Beton(?)vase sehen toll aus! Wieder einmal richtig gelungene Fotos!
    Wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Herzliche Grüße,
    Maike

    AntwortenLöschen
  5. Einfach schön, Jutta!
    Bon week- end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Anemonen im Zitronenbad. Wie erfrischend.
    Ich wünsch dir ein tolles Wochenende
    liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  7. ah, jetzt weiß ich wo die weißen Anemonen sind, die ich vergeblich bei uns gesucht habe...

    liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
  8. Aber bitte übertreibe es nicht und bleibe mit deinem Bikini im Haus!
    Deine Blümchen sind Sommer und ich freue mich auch schon wieder auf Garten und co.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Jutta,
    die Zitronen-Deko ist der Hammer! Sieht wirklich richtig sommerlich aus. Jetzt bin ich fast ein wenig neidisch :-) Tolle Idee, das merk ich mir! Einen guten Start ins Wochenende und sommerliche Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  10. Eine tolle Kombination - die gelben Blüten sehen richtig puschlig aus. Und Anemonen gehen immer, finde ich. Die sind einfach nur schön ... Das Bild mit den Zitronen ist eine richtig coole Idee!

    Ich schick' dir 'nen bisschen was unserem Sonnenschein, aber für den Bikini reichts leider noch nicht ;-)

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt weiß ich auch warum mein Eisbär so nach dem Frühling schielt, er muss deine tollen Blumen gesehen haben. Obwohl Gelb eigentlich nicht so meine Farbe ist, gefällt es mir bei dir ganz besonders gut und es kämpft tapfer gegen das Alltagsgrau an.
    Liebe Grüße und ein frühlingshaftes Winterwochenende,
    Dani

    AntwortenLöschen
  12. Sag nicht Du hast die drei Kilo schon runter und Deine Bikinifigur ist vollendet.. lach!! Uups.. hoffentlich verstehen das alle richtig.. zwinker, zwinker!! Ich finde die Zitronen-Deko-Idee einfach grandios (und schon fällt mir wieder meine gelbe Vase ein.. das wäre doch auch eine Kombi?!)!! Auch die gelben Kügelchen sehen sehr schön aus.. lächel!! Besonders in der hohen Betonvase machen sie sich sehr schön.. lass den Kopf nicht hängen, liebe Jutta!! Ich will auch in den Garten und buddeln.. seufz!! Dir ein ganz wunderbares Wochenende mit viel Sonnenschein und blauem Himmel! Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na danke auch fürs Erinnern, gleich habe ich schlechte Laune ;-)
      Und sagen wir mal so, 3 Kilo weniger und ich passe wieder in meine Schneehose,
      aber so'ne Bikinifigur ist ja nochmal 'ne ganz andere Sache. Seufz!
      Aber ich war heute sporteln (stolz geschwellte Brust!)

      Löschen
  13. ich mag die mimosen so gern! immer wenn ich welche sehe, fühle ich mich wie am gardasee in milder luft, draußen sitzen, campari oder aperol schlürfen, wärme genießen... ach, wie gern hätte ich das jetzt!!
    ebensolche wärmesehnsuchts-grüße,
    mano

    AntwortenLöschen
  14. die weißen Anemonen mit einem Schuss gelb in der Vase - das finde ich herrlich. Tolle Farbkombi ! Und super finde ich auch die Zitronen im Vasenboden. Frisch und fröhlich wirken Deine Bilder ! Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  15. Frühling oder Sommer...ich bin dabei...nur bitte kein Grau mehr...das habe ich so dermaßen über...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag weiß und gelb zusammen sehr. Und ich mag Zitronen.
    Und ich hätte nix dagegen, wenn jetzt Sommer wäre. Und ich
    würde mich sehr freuen, wenn mir ein Bikini passen würde.
    Und nein, ich finde, dass ein Michelin-Männchen im Bikini
    mir nicht ähnlich sieht! ;-)) Schöne Freitsgsblümchen, liebe
    Jutta. Ein wundervolles Wochenende für dich und liebste
    Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Jutta,

    Mimosen und Anemonen und schwimmende Zitronen. Klasse. Am besten gefallen mir die Anemonen in der Betonvase. Darf ich es sagen? Ich hätte die Anemonen ganz allein wirken lassen. Aber wer bin ich schon?! Ich will dir auf keinen Fall die Bikinilaune verderben. ;))))))

    GLG
    Rebekka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber natürlich darfst du das sagen. Hätte mir auch gefallen, aber so sommerlich hätte das ganze dann vielleicht nicht gewirkt. Wie auch immer... ;-))

      Löschen
  18. ...ein bisschen habe ich ja den Verdacht, liebe Jutta,
    dass du den Bikini nur holst, weil du in die Schneehose nicht rein passt, oder so ähnlich war das doch? ganz egal,
    deine wundervollen Anemone mit ihren leuchtenden Begleitern passen hervorragend...

    dir einen guten Abend,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  19. Für ein Sonnenbad ist jetzt ja schon viel zu spät. Da müssen nun Deine Fotos reichen. Wie hübsch die Anemonen mit den schwarzen Augen aussehen. Ich fühle mich plötzlich so beobachtet.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  20. ich hoffe dein bikini ist aus grobgestrickter wolle ;). dein arrangement mit den zitronen ist ganz entzückend. mal sehen, ob ich auf meiner shoppingtour heute etwas vergleichbar schönes finde. sei lieb gegrüßt, sabine

    AntwortenLöschen
  21. Mimosen gefallen mir unglaublich gut . . . besonders das erste Bild hats mir angetan
    Auch sehne ich mich nach Frühlingsblumen und Gartenbuddeln . . . und Bikini ;O)
    Herzlichst,
    Doris

    AntwortenLöschen