27. Februar 2015


friday-flowerday


Heute nur mit einem ganz kleinen Blumengruß.




Und wie so oft in letzter Zeit, sind es wieder Anemonen.



 
Damit reihe ich mich bei holunderbluetchen ein.




Die Sonne strahlt, meine Laune auch, es ist Freitag.
Ist das alles nicht ganz wunderbar?


Blümchengrüße
Jutta



Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    können wir tauschen? Ich meine die Sonne gegen den Regen?
    Meine Laune strahlt nämlich heute morgen irgendwie gar nicht so. :-(
    Aber Deine Blümchen helfen mir vielleicht, über diesen grauen Tag zu kommen. Ganz süß sehen Deine Anemonen aus!
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  2. Nicht müde werden.. ach, Jutta.. wie schön, dieser Spruch doch ist!! Allerdings ist erstmal richtig wach werden meine heutige Devise (mein Kleiner hatte gestern einen Pseudokruppanfall und wir mussten auch heute Nacht wieder vor dem Inhaltor sitzen.. büäh.. ich bin so müde!!). Deine zarten Blümchen schauen ganz allerliebst in dem kleinen Väschen aus.. zauberhaft!! Manchmal ist weniger doch einfach mehr! Hier läßt sich keine Sonne blicken, dafür sind literweise Regen angesagt.. klar doch.. ist ja schließlich Wochenende! Also, genieße die Sonne für mich mit!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Jutta,
    ein schöner, zarter und sehr stimmiger Post. Noch scheint die Sonne und wenn ich ein Vogel wäre, würde ich von der Spitze des höchsten Baumes den Frühling ansingen.... Das wäre dann mein Tagwerk, so... ist es ein anderes.
    Dir ein wunder-volles Wochenende!
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  4. so ein schöner Spruch ! und schöne Anemone !

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    ich liebe deine poetischen Blumengrüße.
    Das hört sich so wunderbar an. Ich wart noch auf die Sonne.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    ganz wunderbar sogar! Hoffe, die Sonne bleibt noch ein bisschen bei uns... Tolle Bilder, ich muss heute auch dringend mal wieder zum Blumenladen! Die Freitage bei Dir sind sehr inspirierend :-) Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta, ich bin dabei! Freitag, Sonne, deine Bilder. Das Wochenende kann kommen. Ich grüße dich, wünsch dir eine sonniges Wochenende. Bis bald Christin

    AntwortenLöschen
  8. Schickst Du mir ein paar von den Sonnenstrahlen, bei uns war es gestern und ist es heute grau und kalt... Deine Blümchen sind bezaubernd und Deine gute Laune zu spüren!
    Schönes Wochenende und liebe Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
  9. Aber Zauberhaft!
    Klein und Fein!
    So mag ich es.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    Klein aber Fein! Mir gefallen sie sehr gut deine Anemonen.
    Herzliche Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  11. Klein aber sehr fein! Eine Wachsblume habe ich also... Danke für die Info :o)
    Bei uns regnet es leider wieder... seufz. Genieß die Sonne.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  12. Die kleinen Dinge sind doch manchmal die schönsten... Anemonen mag ich sehr, bei mir sind es heute allerdings Ranunkeln. Liebe Grüße ins WE, Ulli

    AntwortenLöschen
  13. Oh wie wunder schön die Anemonen mich anlachen, da
    bekomme ich echt Lust auf Sonne. Aber bei uns ist sie
    leider nicht, aber das macht nichts! Ich gehe trotzdem mit
    dem Hund ne große Runde Gassi und mach mir warme
    Gedanken:-)
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,
    gestern war ich verzweifelt auf der Suche nach Anemonen, aber scheinbar haben die Würzburger Blumenläden noch keine erhalten. Es gab überall nur Tulpen und Rosen. Dabei will ich doch unbedingt auch noch Anemonen und Hyazinthen für meine kleine Buch-Party am WE. Naja mal schauen, ob ich noch welche auftreibe.
    Dir ein tolles WE und lieber Gruß,
    Silvi

    AntwortenLöschen
  15. Ach wie schön, liebe Jutta.
    Anemonen habe ich mir diese Woche auch gegönnt!

    Greetings & Love & a wonderful weekend
    Ines

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Jutta,

    sehr schön! .... zum träumen und verweilen...!
    Liebste Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  17. ...mehr braucht es auch nicht, liebe Jutta,
    um Auge und Herz zu erfreuen...danke,

    lieber Gruß birgitt

    AntwortenLöschen
  18. dein kleiner Gruß ist bezaubernd, danke - LG Siglinde

    AntwortenLöschen
  19. Die Anemonen blicken einen immer so freundlich an!
    Bon week-end!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Jutta, die Kombi Gedicht vs. Blumen finde ich spitze! Ich habe auch schon überlegt mal ein Gedicht in einem meiner Blogposts einzubinden. Mal sehen welches und was ich damit so mache! Danke für die Erinnerung! ;) Liebe Grüße und einen schönen Abend für Dich! Kathrin*

    AntwortenLöschen
  21. Sonne?! Die hat sich gestern wieder verabschiedet und seither regnet es.
    Die Anemonen haben eine tolle Farbe.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Anette

    AntwortenLöschen
  22. Ich stand heute auch schon vor Anemonen - die sind so so so schön! Und du hast eine tolle Farbe ausgesucht.

    Nene, Wachsblumen halten nie nicht lange ;-) Das weiß ich GANZ genau!
    Aaaaah - dann hat dein Mann bestimmt auch Dr. Schiwago gesehen - den liebt meine Ma.
    Der Dieb von Bagdad war toll, auch wenn ich ihn nur im Fernsehen gesehen habe!

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  23. Ja Jutta, es ist wunderbar, Dein kleines Sträußchen und der zauberhafte Spruch. Kannst Du uns die Sonne rüberschicken?
    Liebe Grüsse,
    Claudine

    AntwortenLöschen
  24. Wer guckt denn da wieder so niedlich aus der Vase, man sind die hübsch.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Jutta.
    Herzliche Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  25. so klein und so schön!!
    hab ein sonniges wochenende!
    liebe grüße, mano

    AntwortenLöschen
  26. Ich mag Anemonen , sie haben so etwas wunderbar Nostalgisches....
    Ganz herzliche Grüsse und einen fröhlichen Sonntag, helga

    AntwortenLöschen