10. Februar 2015


Dosentraum und Herzchenzeichen im Kinderzimmer


Erinnert ihr auch daran?
Ich fand die Dosen richtig schön, aber leider kann man ja auch nicht alles aufheben.
Also was machen? Weiteverarbeiten und neuen Bestimmungen zuführen.





Also habe ich kurzerhand passende Servietten herausgesucht, ein Kreis und ein Herz ausgeschnitten 
und beides mit Hilfe der bewährten Serviettentechnik angeklebt.




 Mein Töchterlein war begeistert. Und noch ehe ich ihr die Dosen anbieten konnte, 
fragte sie schon: "Mama, für wen sind die? Kann ich die vielleicht haben?"




Und weil ich schon so in Fahrt war, habe ich ihr auch gleich noch ein paar neue Lesezeichen gefaltet.
Denn obwohl meine Tochter massenweise Lesezeichen besitzt, ist nie eins zur Stelle, wenn man es braucht.




Die gehen unheimlich fix und machen richtig Spaß.






Und weil gerade auch noch das wunderbare Origamiebuch von Sarah eintraf, habe ich mal eben 
(haha, das klingt als wäre ich Origamieprofi, oder?) eine kleine Box gebastelt.
Für diversen Kleinkram, davon fliegt genug auf dem Schreibtisch herum.




So, also wenn auf dem Schreibtisch meines Töchterleins  
jetzt nicht langsam Ordnung  einkehrt, dann weiß ich auch nicht...




All diese Träume in pink-rosa-violett wandern nun zu Creadienstag.


Ich wünsche euch allen einen rosaroten Tag!


Herzchengrüße
Jutta


Kommentare:

  1. Guten Morgen Jutta, sehr schöne "Ordnungshelfer" hast du da gewerkelt. Das Herz-Lesezeichen muss ich auch gleich mal probieren. Das macht sich sicher auch als Deko für Geschenk oder sonstige Kleinigkeiten gut.
    Wünsche dir noch einen kreativen Dienstag.
    Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    sehr herzig Deine neuen Helferlein..... Stiftedosen kann man schließlich nie genug habe und Lesezeichen gehen auch einfach immer. Vor allen Dingen dann, wenn sie so schön sind, wie Deine Exemplare :)

    Liebe Grüße,
    Pamy

    AntwortenLöschen
  3. Wie herzig sind diese Lesezeichen denn?? Wie schön, dass Deine tollen Dosen jetzt noch einen weiteren Zweck dienen dürfen.. ich kann Dein Töchterlein verstehen, dass sie die Dosen haben wollte, liebe Jutta!! Und wie wunderbar in Szene gesetzt.. mit dem Konfetti und dem Kinderbuch.. ein ganz besonders schöner Post!! Schmelz dahin!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. So sehen die Dosen auch toll aus!
    Die Herzen sind süß! Ich frische auch gerade meine Origami Kenntnisse wieder ein wenig auf :-)
    GLG Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    so simpel - und sooooooo schön! Toll sehen Deine Dosen mit dem "Dekor" aus. Die würde ich hier auch gerne aufstellen. Ich hätte sicherlich auch das eine oder andere hineinzustellen. :-)
    Liebe Grüße an Dich - die Lesezeichen sind auch so hübsch.
    ANi

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schöne Herz-Ideen !
    Ich würde mich freuen, wenn du es bei meinen HERZENSANGELEGENHEITEN verlinken würdest !
    LG Ellen von nellemiesdesign.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen, liebe Jutta, die Lesezeichen sind ja wohl super! Das macht auf jeden Fall mal Lust auf Origami :-) Die Stiftedosen finde ich auch sehr schön! Wäre für meinen Schreibtisch auch nicht schlecht, denn da herrscht auch nur selten Ordnung! Liebe Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Ideen und hübsch umgesetzt. Da hätte ich auch sofort zugegriffen!
    LG. Susanne

    AntwortenLöschen
  9. sehr schöne idee
    meine tochter hat solche dosen beklebt
    sieht auch toll aus
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Jutta,
    sieht toll aus, ich hab auch grad ein paar Doesenin Bearbeitung für
    mein neues Büro. Serviettentechnik auf Dosen - tolle Idee. Hätte gar
    nicht gedacht, dass das geht - aber das werd ich auch machen -
    vielleicht keine Herzen (bin ja schon ein großes Mädchen :-)), aber
    sicher find ich was!
    Lg Christiane

    AntwortenLöschen
  11. ...das lässt doch jedes Mädchenherz höher schlagen, liebe Jutta,
    hast du toll gemacht...Dosen und Farbe stehen bei mir auch schon bereit, nur fehlt noch ein bisschen die Zeit...
    jetzt wird es ja spannend, welche Origamiwerke hier dann demnächst noch zu bestaunen sind...ich wünsche dir viel Spaß beim Falten,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. Ist das alles zauberhaft schön! Upgecycelte Dosen habe ich auch ganz viele, aber Serviettentechnik habe ich darauf noch nie versucht... Coole Idee! Die Lesezeichen find ich auch super schön!

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  13. Herzen und alles Valentinstagstaugliche bitte hier entlang:
    http://pamelopee.blogspot.de/2015/01/crealopee-valentinstag-spezial.html
    Ich würde mich freuen, wenn auch du deinen tollen Beitrag dort verlinken magst! ♥
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
  14. *thihi das ist so niedlich ^^
    Ich kenne dieses Chaos auf dem Schreibtisch aber auch - und dabei bin ich ja nun doch schon etwas größer als dein Töchterchen. Dadurch ist mein Chaos wahrscheinlich auch etwas größer - die niedliche kleine Papierbox reicht leider nicht mehr aus ^^
    (ich habe aber durch Häkelkörbchen etwas Abhilfe schaffen können ^^)

    Die Herzlesezeichen finde ich richtig schick ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  15. Ich bin dann mal weg...basteln...wegen der Ordnung auf dem Schreibtisch vom Tochterkind...die Aussicht auf Ordnung dort ist einfach zu verlockend...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  16. Deine pinken, rosa und violetten Ideen sind traumhaft schön und verbreiten schon ein bisschen frühlingshafte Stimmung! Die machen richtig Lust nachgebastelt zu werden!!!! Wunderschön!!!!!!
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend dir und deiner Familie... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  17. Da warst Du aber fleißig! :-) Die Arbeit hat sich gelohnt. Sieht wirklich toll aus. Die Dosen und die Lesezeichen finde ich echt klasse.
    GLG vom Cocolinchen!

    AntwortenLöschen
  18. Da sind sie ja, die Stiftedosen! Sind wirklich wunderhübsch, kein Wunder, dass dein Mädchen begeistert ist! Und die Faltherzen mag ich auch sehr! Liebe Grüße, Ulli

    AntwortenLöschen
  19. Wie hübsch liebe Jutta, die Dosen sind super schön geworden! ... Deine Herzen finde ich auch super (hihi, warum wohl - wir hatten wohl die gleiche bzw. sehr ähnliche Anleitungen dafür). Das muss ich auch mal ausprobieren als Lesezeichen.

    Liebste Grüße und lieben Dank für deinen Kommentar zu meinen Herzchen,
    Nadja

    AntwortenLöschen
  20. Die Lesezeichen sind ja klasse, die würde ich zu gerne nachfalten...
    Liebe Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kebo,
      gar kein Problem, hier findest du die Anleitung
      http://www.bloomize.com/fold-a-heart-page-marker/
      Viel Spaß dabei!
      Schöne Grüße
      Jutta

      Löschen
  21. Stiftedosen sind immer sehr praktisch. Und die Lesezeichen sind total süß gemacht.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  22. Dosenträume werden wahr, wie schön die sind und wie praktisch. Die Lesezeichen sind auch hübsch, eine gute Geschenkidee!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  23. so hübsch sind die meinen zwar nicht, aber als stiftegarage unschlagbar.

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Jutta,
    ein ganz toller Dosentraum und die Herzchen sind einfach wunderschön.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Jutta, einfach herzig ❤️ Super schöne Idee und dazu noch so einfach! Genau mein Ding! Liebste Grüße Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  26. Dann drück ich mal die Daumen, dass Töchterlein nun Ordnung hält.
    Dürfte aber bei den tollen Accesoires keine Mühe machen, oder?
    Hab einen kuscheligen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen