23. November 2014


Novemberpoesie







Eigentlich scheint bei uns gerade die Sonne und die Stimmung 
passt nicht wirklich zu dem Gedicht.




Aber ich mag Gedichte gerne und ich finde zum Sonntag passt Lyrik erst recht.




Außerdem habe ich beschlossen, mich heute weihnachtlich einzustimmen.
Ich werde einen Vor-Weihnachtsmarkt besuchen.

Meine kleinen, süßen Lebkuchenmänner existieren leider noch nicht, 
aber hinterher werde ich in der genau passenden Stimmung dazu sein.


Poetische Sonntagsgrüße
Jutta


 




Kommentare:

  1. Liebe Jutta,

    ich liebe Gedichte auch und Christian Morgenstern - gute Wahl :)
    Das Gedicht bringt es sehr schön auf den Punkt .. ich liebe Nebel ja und fühle mich wie im Traum, wenn ich
    diesen erlebe.
    Hab ein sonniges Wochenende, liebe Grüße, Olga.

    AntwortenLöschen
  2. Die Jungs wollen heute auch schon auf den Weihnachtsmarkt. Ist mir ja eigentlich noch ein wenig früh.....ach....auch egal. Bratwurst+Glühwein geht immer ;-D! GlG Anne

    AntwortenLöschen
  3. Oh, ich wünsch dir ganz viel Spaß auf dem Weihnachtsmarkt!
    Ich war gestern los und habe meinen ersten Glühwein schon getrunken.
    Wünsch dir einen schönen Sonntag
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  4. Ja, genau so ist der November! Die Raben in Scharen auf den Feldern und Wiesen. Es wird kalt und fröstelig. Die ersten Weihnachtsmärkte eröffnen, aber selbst mag der weihnachtliche Funke noch gar nicht auf einen überspringen. Du liest mir aus dem Herzen! Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag dir noch... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,
    auch ich mag Gedichte sehr gerne und freue mich immer, hier eines zu lesen !
    Und deine Bilder passen soooo gut dazu !
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Poesie und Lyrik.. liebe Jutta.. schreiben, lesen, reimen.. ach, nee.. wie schööön!! Bei uns hat erst ein Weihnachtsmarkt in erreichbarer Nähe geöffnet und ich werde mich ganz bestimmt nicht in dieses Getümmel werfen.. arrgh!! Bei uns geht es jetzt ab in den Wald! Der Hund (und wir!!) müssen noch einbissel raus an die frische Luft!! Hast Du schon Marshmallows gegessen?? Mein Kleiner hat mich nämlich bei seinem letzten Halsweh darüber informiert, dass Marshmallows gut gegen Halsschmerzen sind: "Ja ehrlich, Mama! Haben die bei 'Wissen macht Ah!' gesagt!". Also Lagerfeuer an und Marschmallows aufgespiest! Wunderschönen Rest-Sonntag! Ungeputzte Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. ich bin noch zwischen november und adventszeit, habe das gefühl, ich bin noch nicht so weit, aber heute war ich auch schon auf einem adventsmarkt und langsam aber sicher ist bei mir auch so weit
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Jutta,
    und was machen die Lebkuchenmännchen? Wobei im Gedicht von "Träumen" die Rede ist, nicht vom Plätzchenbacken. Aber ja, diese Woche geht es los.... Nicht nur mit den Weihnachtsmärkten.
    Dir eine wunderschöne Woche!
    Deine Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Zu unserem Wetter heute, passt das Gedicht perfekt

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  10. Ein sehr schönes Gedicht, liebe Jutta! Ich würde heute auch lieber im Haus bleiben, denn es ist ganz schön kalt geworden, finde ich. Warte dann mal weiter auf die Lebkuchenmänner....! ;-))
    GLG Anne

    AntwortenLöschen