25. Oktober 2014


Samstagskaffee


Bei mir geht heute alles langsamer. Ob das schon die Herbstmüdigkeit ist?

Dieses Wochenende steht im Zeichen des Geburtstagsfeierns. Heute Nachmittag bin ich bei einer Freundin eingeladen und morgen wird hier bei uns ein Familiengeburtstag nachgefeiert (und die Kinder gehen dann noch zu einer weiteren Geburtstagsfeier!).





Feiern über Feiern. Nun gut, es gibt Schlimmeres, oder?  ;-))

Und dafür werde ich nun auch aus meinem großen Rezepte-Fundus eine Torte heraussuchen, 
mit der ich morgen das (Ex-) Geburtstagskind erfreue.


Irgendwie muss ich bei diesem Bild an Kebo denken. A propos, wo ist die überhaupt?


Allerdings würde ich mich wohler fühlen, wenn der Briefträger so langsam mal mein Geschenk bringen würde, 
sonst darf ich mich ans Gutscheinbasteln machen.




Dann heißt es noch an das Umstellen der Uhr zu denken!
So gerne ich den Herbst mag, aber mit der Dunkelheit komme ich schlecht klar. Sie raubt mir Energie, macht mich müde und träge. Und man sieht einfach schlechter. Vielleicht sollte ich mal über ein paar bessere Lichtquellen nachdenken...




Zuvor wird aber bei Ninja vorbeigeschaut.

 Ich wünsche allen zwei gemütliche, kuschelige Herbsttage

Feiernde Grüße
Jutta.


 

Kommentare:

  1. Feiere schön liebe Jutta!!!!!

    :-)

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  2. So eine Spinne hat sich auch vor meinem Fenster ein Nest-Netz gebaut. Eigentlich müsste ich die Fenster dringend mal putzen, aber dann müsste das Spinnentier umziehen, also lass iche s lieber. Gutes gelingen der Torte. Und schöne Feierei. LG mila

    AntwortenLöschen
  3. Na, das hört sich nach mehr an.
    Nicht so "langweilig" wie bei mir ;-)

    Die Dunkelheit gefällt mir auch nicht,
    die könnten das umstellen echt mal einstellen!

    Feier schön,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Bei Kebo war ich schon so begeistert von dem riesigen Tortenordner. Ein paar Jahre hab ich hoffentlich noch, an eure Perfektion ranzukommen :D
    Liebe Grüße,
    Franse

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, bei mir gehts heute auch seeeehr langsam, bei mir ist aber ein hexenschuss schuld *ächz*
    Danke für die Erinnerung an den Samstagskaffee, glaub, das könnte ich jetzt einen brauchen...

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  6. Gääähn, mir geht es heute ganz genau so wie Dir. Ich darf zwar den ganzen Tag zu Hause bleiben, aber alleine mit zwei Kindern, die zuviel Energie haben (müde Mutter/ aktive Kinder= ganz schlechte Kombination) ist das jetzt auch nicht so toll. Und ans Uhren umstellen darf ich noch gar nicht denken. Mir reicht es heute schon, dass es so duster ist. Ich wünsch Dir viel Spaß beim Feiern, liebe Grüße, Viola

    AntwortenLöschen
  7. Ach, gottchen, ja! Die Uhr!! Winterzeit.. stöhn!! Mein armer Biorythmus.. mmrrrkss! Muss das eigentlich immer sein.. kann man nicht mal den Finger von der Uhr lassen?? Ich glaub, das schaffe ich dieses Wochenende nicht.. kann man das verschieben?? Müde Grüße (die gestern den Geburtstag einer lieben Freundin gefeiert hat..!!) Nicole
    Feiere schöön.. liebe Jutta.. horch!! Ich glaub, der Postbote hat geklingelt!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .... Ooh, ich Dummnuss... Bin wohl noch voll daneben.. lach schallend!! Wir bekommen doch eine Stunde geschenkt.. und hüpfen..vor Freude..ähem..

      Löschen
  8. In die Richtung finde ich das mit dem Uhrumstellen eigentlich ganz fein, heißt ja eine Stunde länger schlafen morgens :-). Ansonsten hab ich mich heute schon gefragt, wann der "Winter" denn endlich rum ist, mir ists jetzt schon zu kalt und dunkel und wir haben grade mal Oktober ;-)
    Feier schön, LG, Mecki

    AntwortenLöschen
  9. Das wird wohl wieder ein paar Tage dauern, bis ich mich an den anderen Rhythmus gewöhnt habe. :-/
    Viel Spaß beim feiern :-)
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  10. Ach ja, ich finde es auch schade, dass es jetzt wieder dunkler ist...
    Aber bei so viel Feiern ist man doch bestens abgelenkt und aufgeheitert :-))
    Schönes Wochenende und liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Feiern ist die beste Methode gegen Dunkelheitblues! Gute Wahl und mach es wie die Kinder: einfach noch eine Feier obendrauf setzen :-) Lieben Gruß und gutes Restekrümelvernichten!

    AntwortenLöschen
  12. Langsam ist doch auch schön! Geniess die Feiern. Regula

    AntwortenLöschen
  13. Hallo du Liebe,
    während du von einer Feier zur nächsten hüpfst, hüpfe ich noch 14 Post`s bei dir zurück *gg*
    Und darauf freue ich mich jetzt soooo richtig ;-) und hoffe es stört dich nicht , da ich mir täglich nur eine beschränkte Blogzeit "erlaube/gönne" komme ic immer wieder etwas ins Hintertreffen *tss
    Aber jetzt : deine Bilder sind soooo schön und gegen die dunkle Jahreszeit helfen viele kleine Lichtquellen und Kerzen.
    Ich wünsche dir jetzt mal viel Freude beim feiern und grüße dich
    gaaaanz <3lich Renate ;O)

    AntwortenLöschen
  14. Viel Spaß bei der ganzen Feierei ich hoffe sie vertreibt ein bisschen die Herbstmüdigkeit bei dir.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  15. Die Tasse ist wunderschön! Ich hoffe Du hattest/hast viel Spaß beim Feiern! Wir feiern heute auch: Den 7. Geburtstag des kleinen/großen Mannes und zwar mit der Family! Liebe Grüße und einen schönen Sonntag! Kathrin*

    AntwortenLöschen
  16. Der Herbst ist auch nicht so ganz mein Fall! Ich mag ihn, wenn die Sonne lacht. Dann kann es auch kühl und windig sein, das macht mir nix aus. Aber diese dunklen, kalten, verregneten und tristen Tage schlagen echt auf die Stimmung! Da kann man sich wirklich nur eine gute Tasse Kaffee einschenken. Deine Tasse ist übrigens total bezaubernd!!! ;-)
    Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche dir... Michaela :-)

    AntwortenLöschen