16. August 2014


Samstagskaffee


Heute gib es ein Statement-Foto.
Und? Was sagt es aus?






Yep. Jutta ist es herbstlich zumute.


Irgendwie hatte ich mir die Sommerferin ganz anders vorgestellt. 
Ich sah vor meinem geistigen Auge ganz viel Wasser, Planschen, Spiele im Garten, Freibad, Eis, Croquet, 
Wassermelone, Barfusslaufen, Grillen, Ausflüge, Sonnenbrillen und jede Menge Sonnenmilch.




Allerdings will ich nicht klagen, wir haben uns ganz gut mit dem Wetter arrangiert und machen nun eben andere Sachen. 
Und ich - obwohl ich mich lange gesträubt habe das Wort "Herbst" nur in den Mund zu nehmen - denn es sollte SOMMER sein -
fühle mich nun richtig herbstlich. Und - ich setze noch eins drauf, ich habe gestern den ersten Kürbis gekauft. 
Muss an den trüben 17 Grad gelegen haben, denn ich kaufe sonst nie verfrüht, sondern Herbstssachen Im Herbst 
und Weihnachtssachen im Advent und keinesfalls schon vorher.

Nunja, Hokkaidokürbisse liebe ich über alles (damit stehe ich leider auf verlorenem Posten in meiner Familie). Da fällt mir ein, ich muss direkt mal nach "meinem" Kürbis im Garten meiner Eltern sehen. Ich habe im Frühjahr ja drei selbstgezogene Hokkaidopflanzen in ihren Garten  "geschmuggelt". Zwei Pflanzen haben sich leider die Schnecken schmecken lassen, aber eine hat überlebt.




Jetzt lasse ich mir erstmal das selbstgebackenen Walnussbrot schmecken und drehe eine Runde bei Ninja.
 Und heute Nachmittag gehen wir vielleicht Bootfahren (dem Kleinen zuliebe). Kommt auf das Wetter an.


Ich wünsche allen einen schönen Samstag!


Herbstlich angehauchte Grüße
Jutta

Kommentare:

  1. Finde auch, der ganze August hatte was herbstliches, aber Herbst ist ja eine ganz wunderbare Jahreszeit und sonst hätten wir vielleicht eh nur über die Hitze geklagt :-)
    Hab ein schönes Wochenende, liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die Grüße.
    Ich liebe Kürbis. Und mein Monsterkinder, habe ich schon von Kleinauf damit getrietzt, weshalb sie ein bisschen dieses Gewächs mögen.

    Ein schönes Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta,
    Deine Bilder strahlen wirklich den Herbst aus....ich mag ihn wirklich gerne....aber jetzt noch nicht......
    Hm...wenn ich hier bei mir aus dem Fenster schaue.......eindeutige Zeichen, dass er nicht mehr weit weg ist ;-)
    Solche tollen Sommerbilder hatte ich auch im Kopf.
    Aber warten wirs mal ab...vielleicht kommen noch mal richtige Sommertage .....
    Liebe Grüsse Mia

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe den Herbst! Aber momentan sträube ich mich noch dagegen, ich will noch Sommer *schiefgrins*

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,
    du hast recht, heute kann einem richtig herbstlich zumute werden.
    Trotzdem mag ich deine Fotos... drücken wir einfach mal die Daumen, dass noch ein paar schöne Sommertage kommen.

    Hab einen schönen Samstag!
    Sanne

    AntwortenLöschen
  6. Es ist Mitte August. Der Sommer ist noch lange nicht vorbei.
    Entspanntes Wochenende Dir :)

    AntwortenLöschen
  7. Boah Jutta, jetzt hab ich mich nochmal unter die Decke verkrochen, denn es fröstelt mich. Hier im Norden hatten wir einen schönen Sommer und das Comeback ist noch in greifbarer Nähe ;)
    Lass es dir gut gehen..

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,
    ich drücke Euch die Daumen für schönes Wetter
    und damit für die Bootstour.
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jutta, mittlerweile bin ich auch schon fast im Herbstmodus angekommen. Und ich kann mich dir nur anschließen, denn die Sommerferien hatte ich mir auch ganz anders vorgestellt. Ich hoffe jetzt einfach auf einen "Schön-Wetter-Herbst" mit gaaanz vielen sonnigen Tagen.
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  10. Oh Gott Jutta! Ich mag gar nicht mehr von unserem Wetter hier im Norden schwärmen. ;-)
    Falls es dich tröstet: ich habe für dich alle Positionen deiner Vorstellung von Sommer abgearbeitet! Außer Croquet! Aber heute regnet es hier auch immer mal wieder, da komm ich endlich mal wieder zum Aufräumen...! :-)
    Liebe Grüße von
    Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na gut, dann wäre das ja erledigt ;-))
      Falls du nun allerdings denkst, mein Zuhause wäre aufgrund des Wetters blitzblank, muss ich dich leider enttäuschen...
      Schöne Grüße an den sonnigen Norden (schluchz)
      Jutta

      Löschen
  11. Hihi, wenn ihr alle von dem gruseligen Wetter schreibt, sollte ich mal langsam raus und die Sonne bei uns genießen. Es sind zwar dicke Wolkenberge am Himmel, aber noch ist die Sonne stärker. Auch wenn ich noch keinen Herbst möchte, Dein Stillleben gefällt mir. ;-) Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Viola

    AntwortenLöschen
  12. ...dein Brot sieht lecker aus, liebe Jutta,
    und deine herbstliche Deko auch...lass dich überraschen, der Sommer kommt nochmal zurück...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. Jetzt ist Spätsommer, der kann eben recht kühl sein. Wie du habe ich diesen Sommer ganz viele andere Dinge gemacht und viel Spass gehabt trotz des vielen Regens. Ich freue mich auf den Herbst. Liebe Grüsse von mir

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag den Herbst. Und ich mag deine Bilder. Herbst pur. Ich freu mich auf ihn.

    Liebe Grüße.
    Juliane

    AntwortenLöschen
  15. Bei Deinem Foto habe ich tatsächlich direkt an Herbst gedacht, schon bevor ich den Text las. Ich habe heute die Hokkaidos beim Einkaufen noch links liegen gelassen, weil ich einfach noch keinen Herbst im Kochtopf wollte, bei uns wird heute abend gegrillt, wir tun einfach so als wäre Sommer ;-)
    LG, Mecki

    AntwortenLöschen
  16. Bei uns macht der Sommer auch Pause und auch ich habe heute den ersten Kürbis gekauft, der wandert morgen in den Backofen oder in den Suppentopf.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen
  17. Sehr lustig. Als erstes habe ich HERBST mit deinem Foto assoziert - und dann stand es drunter. Schöne Fotos!! Und ich freue mich, dass ich nicht die Einzige Schoki-Trinkerin bin :).

    Ganz liebe Grüße
    Nadja von filigarn

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Jutta,
    auch mir ist es herbstlich zumute. Gestern hatte ich schon kurz eine Strumpfhose an...hat sich gar nicht so schlecht angefühlt ;-) Dennoch hoffe ich, dass wir nochmal ein paar heiße Tage bekommen auch wenn die Farben der Natur schon laut "Herbst" schreien. Lieber Gruß, Silvia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jutta!
    ja du hast Recht, der Herbst ist da! Schade, irgendwie hab ich den Sommer versäumt! Wir haben die letzten 2 Tage unseren Kachelofen eingeheizt, weil's so kalt war! Und das im August!
    Deine herbstlichen Fotos sehen sehr schön aus!
    Ich schick dir herzlichste Grüße aus dem kalten Tirol,
    Alles Liebe,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  20. Bei Dir ist sogar der Herbst im August schön....gar nicht mehr so gruselig :)
    Na gut, dann eben Herbst. Tolle Bilder!
    LiebenGruß von Sandra

    AntwortenLöschen