15. August 2014


friday-flowerday


Wie schön - Helga von Holunderbluetchen geht es wie mir - die Blumenfreitage fehlen ihr.
Und deswegen lädt sie nun auch während ihres Urlaubs dazu ein. Helga, danke!


Bei mir stehen momentan Lilien im Schlafzimmer.




Lilien mag ich nur ab und zu. Manchmal sind sie mir auch zu madamig, zu steif.





Aber jetzt hatte ich mal wieder Lust drauf 
(wahrscheinlich ist der sich davonschleichende Sommer Schuld).




Denn im Sommer greife ich sonst eher zu luftig-wilden Blumensträußen.




Die roten Lilien haben eindeutig den gemächlicheren Charakter als die rosafarbenen.
Sie blühten erst viel später auf.




Und nun drehe ich mal meine gewohnte Freitagsrunde 
und sehe mir die wunderschönen Holunderbluetchen-Clan-Blumen an ;-))





Lilienstolze Grüße
Jutta




Kommentare:

  1. Eine wunderschöne Diva :)))
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Die Lilien sind wunderschön, besonders die dunklen gefallen mir sehr... aber ist Dir der Duft der Lilien im Schlafzimmer nicht zu intensiv? Ich hätte da so meine Probleme (auch weil mein Gatte nicht mehr aufhören würde zu niesen...;-)
    Schönes Wochenende und lg,
    Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei dem Duft hatte ich auch erst Bedenken. Aber sie haben gar nicht stark geduftet. Vielleicht liegt das aber auch daran, dass momentan ständig die Fenster offen sind und glücklicherweise ist hier niemand dagegen allergisch.
      Schöne Grüße
      Jutta

      Löschen
  3. Die Lilien sin sooo hübsch und gefallen mir sehr gut.
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,
    Deine Lilien sehen toll aus, besonders die dunklen
    Da geht es mir wie Kebo, auch das mit dem Duft wäre mir im Schlafzimmer
    wahrscheinlich zu intensiv.
    Aber auf dem Tischchen mit der Palme sehen sie echt Klasse aus.
    Ein schönes Wochenende!
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Jutta,
    als " Lilienfan" gefallen mir natürlich Deine schönen Bilder, und alles Rosa und Pinkfarbene dazu . Vor ein paar Wochen hab ich mir auch Lilien vom "Selbstpflückfeld" gekauft , leider gabs keine rosafarbenen.
    Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  6. Deine Lilien sind wunderschön. Diese Rotnuancen perfekt. In der schlichten Vase wirken sie klar, frisch opulent - eher sportlich als madamich... Lieben Gruß zu dir Iris

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Jutta, wunderschön deine rosa-roten Lilien. Mir geht es aber auch so wie dir. Einige Blumensorten gefallen mir nur vorübergehend und sind nur selten zu Gast bei mir ;-). Aber man hat so seine Lieblinge...
    Liebe Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  8. Ja zum Glück gibt es kein Duft-Internet, sonst müsste ich gleich weiter huschen.
    So kann ich aber die Bilder von deinen wunderschönen lilien geniessen ;-)

    Liebe Grüße
    Jessi

    AntwortenLöschen
  9. Die roten Lilien haben eine tolle intensive Farbe.
    Und in der schlichten Vase kommen sie super zur Geltung.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Jutta,
    Lilien hatte ich dieses Jahr noch gar nicht aber sie sehen toll aus und schreien nach Sommerlaune. Davon kann ja hier momentan nicht die Rede sein aber die Pflanzenwelt da draußen freut sich .. :)
    Liebe Grüße und hab einen schönen Feiertag!!! Olga.

    AntwortenLöschen
  11. Deine Lilien sehen ganz bezaubernd aus,
    besonders in der schlichten Glasvase.
    Leider würden sie bei uns nicht lange stehen,
    da würde mein Göttergatte energisch einschreiten.. lach!!
    Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Zu madamig ;o) Der Ausdruck ist super! Dein Blumenarrangement wirkt aber gar nicht steif, im Gegenteil! Sehr schön.
    Ich wünsche Dir noch ein tolles Wochenende.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  13. Sind das nicht irgendwie vulgäre Blumen?
    Ich mag sie, nur kann ich ihren Duft nicht leiden.
    Zum Glück werden schon welche ohne Geruch gezüchtet.

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  14. hi,
    ooouppps vulgäre blumen, das habe ich ja noch nie gehört und ich finde ihren duft so schön.
    aber es ist im wahrsten sinne alles geschmackssache, wie das in die hosen machen aus.
    :-)))
    ich finde sie zauberhaft schön und du hast sie auch sehr gut in szene gesetzt.
    vielen dank und einen lieben gruß eva

    AntwortenLöschen
  15. ...so weit gekürzt, liebe Jutta,
    wirken die Lilien ganz anders...so ein üppiger Strauß, das gefällt mir gut...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  16. schauen gut aus, nur ins Schlafzimmer würde ich sie schon wegen dem Duft nicht stellen. Die dunkle Farbe hat was ganz besonderes
    LG Siglinde

    AntwortenLöschen