23. Juli 2014

 

Moment mal...


Minikleiner Monatsrückblick
 
Gesehen: Die beste Zirkusvorstellung aller Zeiten.
Gehört: Schlimme Kirchweihmusik - glücklicherweise in einer moderaten Lautstärke (juhuu Kirchweihzeit ;o)).
Getan: Meinen To-Do-Listen hinterhergerannt. Anstrengend!
Gegessen: Unmengen an Wassermelone - I love her!
Getrunken: Eisgekühltes Wasser mit Holunderblütensirup und einem Spritzer Zitrone.
Geärgert: Zuerst war es nur Verwunderung - über eine Telefongesellschaft (und  nein, es war nicht die Telekom). Doch als ich bei Nachfrage und dem Hinweis, dass da wohl bei Ihnen was falsch gelaufen wäre und man mir vielleicht einfach erst mal zuhören sollte, aus der Leitung geschmissen wurde, wandelte sich das in einer Millisekunde in grenzenlose Wut.
Gelacht: Über eine der "Clownnummern" im Zirkus und das, obwohl ich ganz und gar kein Clown-Fan bin (und nein, meine Tochter hat da nicht mitgewirkt!).
Geplant: Meine Kommunikation auf Vordermann zu bringen (doch liebe Freundinnen, ich lebe noch!!!).
Gewünscht: Bessere Nerven!
Gekauft: Schöne Teller (in blau!!), weil mich die schlimme Jana auf ihrem Blog verführt hat.
Geklickt: http://www.sueddeutsche.de/geld/was-der-kleine-alltag-kostet-dem-cent-nachgeschaut-1.499506 Interessant und erschreckend zugleich.







Ach und übrigens, es wären mal ein paar mitfühlende Worte hier angebracht.
Mir scheint ich bin die einzige in der Bloggerwelt, deren Kinder noch keine Schulferien haben!
Wobei - ganz ehrlich - hat ja durchaus auch seine guten Seiten ;-))


Juligrüße
Jutta


Kommentare:

  1. Liebe Jutta,

    bei uns beginnen die Sommerferien auch erst Ende
    dieser Woche ... wir durften ein letztes Mal schummeln
    ... und vorher urlauben ... im Sept wird unser Großer
    Schulkind ... und wir unflexibel :)

    Eine schöne Zeit der Vorfreude dir & liebe Grüße,
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    bei uns gehen die Ferien nächsten Mittwoch
    auch erst los. Spätestens eine Woche später
    weiß ich wahrscheinlich gar nicht mehr, warum
    ich mich so drauf gefreut habe :-)))
    Aber das kennen wir ja alle.
    Liebe Grüße, Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Schiff Ahoi, das Korkflos ist so toll.
    Wie es scheint, hast Du gestern beim Falten die Nerven behalten, ich freue mich!
    Herzliche Grüße, Cora

    AntwortenLöschen
  4. ...kreativ und blumig, liebe Jutta,
    schöne Einblicke in deine Tage...hier sind auch noch keine Ferien, aber meine Jungs sind aus dem Alter ja sowieso erstmal raus...der Große geht ab September wieder auf die Schule, aber der ist ja schon ausgezogen...trotzdem kann ich mich noch gut an die Vorfreude auf die freien Tage und das Leben nach Lust und Laune erinnern...bald ist es für dich wieder soweit...

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  5. Also zunächst wollen wir mal klarstellen, dass auch bei uns noch keine Ferien sind (hi,hi, wir haben dann noch frei wenn die anderen wieder arbeiten...) und zweitens sage ich jetzt nichts mehr zu deinem Rückblick, wer weiß ob er jetzt gültig ist :-) ...
    Liebe Grüße, Dani
    P.S. ich hoffe, man kann den ironischen Tonfall heraushören? Nicht, dass ich hier Kommentarverbot bekomme :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klaro höre ich den. Und deinen trockenen Humor schätze ich auch!
      Schöne Grüße
      Jutta

      Löschen