6. Juli 2014


Begeisterung!


Oder ich könnte auch schon wieder sagen: Zirkus, Zirkus!


 

Unsere Schule hat ein wundervolles Zirkusprojekt veranstaltet und ich bin begeistert. Absolut!




Dazu wurde ein kleiner Zirkus, samt Zelt und Artisten "angemietet" und die Kinder (250-300 an der Zahl!!) 
durften eine Woche lang Zirkusluft schnuppern. Ihre eigene sozusagen!



 
Es gab zwei Gruppen (sprich zwei unterschiedliche Vorstellungen) und in jeder Gruppe gab es wiederum Akrobaten, Clowns, Feuerschlucker (!), Dompteure, Fakire, Trapezkünstler, ach und noch viel mehr.
 

 

   
Die Kinder konnten sich (mehr oder weniger) aussuchen, wo sie mitmachen wollten und dann wurde geübt. 
Zusammen mit den "echten" Artisten. 





Im Vorfeld gabe es noch einen Malwettbewerb. Das Siegerbild wurde auf T-Shirts gedruckt und an alle Beteiligten verteilt. Das sieht so nett aus, wenn die Meute an Zirkuskindern unterwegs ist. Allerdings erkennt man sein eigenes Kind auch deutlich schlechter ;-))





Zwar war diese Woche etwas turbulent, es gab unüblich Anfangs- und Abholzeiten 
(von der Aufgekratztheit der Kinder gar nicht zu sprechen), aber es war
wunderschön zu sehen, wie euphorisch die Kinder dabei sind.

Sie wurden toll angeleitet. Klare, strukturierte Ansagen und immer freundlich und respektvoll. 
Ich war wirklich erstaunt, wie gut die Kinder das in der kurzen Zeit hinbekommen haben. 
Auch die Gestik und Mimik (gerade bei den Clownnummern) und alle wussten immer genau was zu tun war. 
Meine Tochter hat sich rundum wohlgefühlt und jede Menge Spaß gehabt.




Das ganze ist nicht ganz günstig, aber durch Sponsorenläufe, Spendengelder und Eintrittskarten (die allerdings 
wirklich günstig waren) konnte das ganze prima finanziert werden.
Wir haben allerdings auch einen sehr engagierten Rektor sowie einen tollen Förderverein, 
der das alles (natürlich komplett ehrenamtlich) gemanagt hat. 
Sollte es zufällig jemand lesen: ein großes DANKE dafür.

Ich kann es wirklich allen nur ans Herz legen.
Solltet ihr Kinder im passenden Alter haben (bei uns waren die Grundschulen und die Vorschulkinder 
der ansässigen Kigas beteiligt), setzt euch dafür ein. Vielleicht habt ihr eine Rektorin/Rektor 
mit offenem Ohr, es ist ein wunderbares Erlebnis für alle!
Und ich glaube die Kinder lernen in dieser Woche vieles für ihr zukünftiges Leben! 



   
Leider habe ich kaum Bilder, weil ich die Kinder nicht öffentlich zeigen möchte (und ewig diese verwischten 
Gesichter machen ja auch keinen Spaß) und ich habe auch nur kurz (und ohne Blitz) 
bei der Generalprobe geknipst, also ohne Kostüme, Lichteffekte etc.
Aber ich denke einen kleinen Einblick bekommt man allemal.




Und nein, das ist kein bezahlter Werbepost, sondern nur eine restlos begeisterte Mutter!


Zirkusbegeisterte Grüße
Jutta


 


Kommentare:

  1. Was für ein tolles Schulprojekt.
    Und die T-Shirts sind auch einfach toll geworden.
    Kann mir vorstellen das alle restlos begeistert waren.
    Liebe Grüße
    Armida

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ich bin auch total begeistert! Das nenne ich wirklich mal ein tolles Projekt und ich kann mir gut vorstellen wieviel Spaß die Schüler hatten. Ich habe noch nie von so einer Aktion gehört.
    Und wenn es zufällig einer der Sponsoren sowie dem engagierten Rektor lesen sollte: Hut ab!
    Danke liebe Jutta für die Einblicke.
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    das war ja wirklich ein tolles Projekt.
    Bestimmt hat es Euren Kindern total viel
    Spaß gemacht. Es ist ja schon Wahnsinn, was
    die Kleinen in so kurzer Zeit lernen können.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Das finde ich eine ganz tolle Idee, ich denke, das tut den Kindern unglaublich gut und stärkt ihr Selbtsvertrauen. Bei uns an der Schule gibt es immer mal wieder eine Zikus AG, das finde ich auch immer super.
    liebe Grüße und noch einen schönen Sonntsg,
    Dani

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,

    eine tolle Aktion ... wie Dani geschrieben hat, gibt das den Kindern sehr viel Selbstvertrauen ...
    Schön das es sooooo tolle Schulen gibt.

    Hab noch einen gemütlichen Sonntag.
    Herzliche Grüße

    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Jutta,
    ich noch mal ;-) Meine beiden Kinder haben auch bei diesem Zirkusprojekt mitgemacht und ich habe es noch lebhaft in Erinnerung (ist jetzt schon paar Jahre her)....die Kids sind so aufgeregt und man ist erstaunt was sie alles in der Kürze der Zeit lernen und mit einem Selbstvertrauen vorführen. Jede Schule die dieses Projekt anbietet bekommt 10 Sterne von mir, denn es lehrt den Kinder so viel (Vertrauen in sich selbst, Mut, Begeisterung für andere usw.)
    LG von Stine

    AntwortenLöschen