26. Juni 2014


Urlaubstage


Wisst ihr was wirklich blöd ist? Wenn man in seine toskanische Lieblingsstadt Florenz fährt, seine Kamera aus der Tasche holt 
und bemerkt, dass der Akku noch Zuhause im Ladegerät steckt. Grmmll...

Also, Bilder von Florenz sind hier leider keine zu finden.
Besonders schade, weil an diesem Tag ein Fest in Florenz um die Ponte Vecchio veranstaltet wurde und es viel zu sehen gab.
Wen es interessiert, der kann hier mal reinspitzen.



 
Wir besuchten das für mich bisher unbekannte Montecatini und fuhren mit der Standseilbahn
in das malerische Bergdorf Montecatini Alto. 






Eigentlich ein Touristenort, aber es war wenig los und ich hätte es da oben im Café noch ewig aushalten können, 
hätte eine nasse Hose unseres Jüngsten nicht ein vorzeitiges Ende gefordert.






 Natürlich stand auch Pisa auf dem Plan.


Bildunterschrift hinzufügen


Wer es nicht weiß, der allseits bekannte Pinocchio kommt hier aus der Gegend. 
Deswegen sind auch an jeder Ecke Pinocchio Souvenirs zu finden (was mir bis dato noch nie aufgefallen war).



  
Und natürlich besuchten wir auch den Pinocchiopark, der zwar etwas in die Jahre gekommen, 
aber immer noch schön gemacht ist. 





Sehenswürdigkeiten hin oder her. Was mich besonders gefreut hat: ich habe mal wieder Glühwürmchen gesehen!!
Ich glaube die letzten sah ich als Kind, höchstens aber als Teenager und ich war wirklich begeistert.

Und jede Menge Eidechsen laufen hier natürlich auch herum.




Wie schon erwähnt, war Eisessen ein wichtiger Punkt in unserem Urlaub 
(ich glaube ich habe vorher noch nie solche Mengen an Eis in zwei Wochen verdrückt).
Eisessen heißt bei meinem Sohn: einmal komplett neu einkleiden bitte ;-))
Wenn wundert es da, dass ich ständig am Waschen bin...





Am liebsten möchte ich gleich wieder losfahren, wenn ich die Bilder sehe.

Erneute Fernwehgrüße
Jutta




Kommentare:

  1. Ach, das verstehe ich, würde gleich mitkommen. Schöne Fotos!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Wenn Du gleich wieder losfährst, kannst du dann auf dem Weg kurz anhalten und mich mitnehmen? Ich kann auch italienisch...
    Und wie hast du dann diese bezaubernden Bilder gemacht?
    Ganz liebe Grüße,
    Karin

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    oh je, das mit dem Akku war ja ärgerlich. Einerseits. Andererseits ist es auch mal schön, einfach nur zu genießen und die Bilder so aufzunehmen, für die Erinnerung. Sagt man so. Aber ich würde auch erst mal eine ganze Zeit dem Akku hinterhertrauern *lach*
    liebe Grüße von Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einerseits hast du schon recht, aber ich habe dann stattdessen ein paar (leider gaaaanz schlechte) Fotos mit meinem Handy geschossen und nicht zu vergessen: ich habe meine Kamera mit den beiden Objektiven den ganzen Tag mit mir herumgeschleppt. Das war erst nervig.

      Löschen
  4. Liebe Jutta,
    oh die Bilder sind toll. Pisa ist klasse, da war
    ich auch schon. Und diese verschlafenen Gassen,
    die find in Italien schon besonders schön, überall
    tolle alte Häuser, da weiß ich gar nicht, wo ich
    zuerst hinsehen soll.
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Ich würd jetz auch am liebste losfahren...hach...
    Sooo schöne Bilder :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. So geht es mir auch! Am liebsten würde ich sofort ins Auto springen und ab nach Italien! Deine Fotos sind ein Traum!!! Da bekommt man richtig Fernweh! Aber Italien ist auch ein wunderschönes Land. Ich liebe es ebenfalls! Wunderschöne Grüße und einen sonnigen Tag... Michaela :-)

    AntwortenLöschen
  7. Das kann ich verstehen, die Bilder zeugen wirklich von einer wunderschönen Zeit. Und manchmal ist es auch ganz schön, mal nicht zu fotografieren und lieber ganz intensiv mit allen Sinnen zu genießen. Und außerdem solltest du doch als Mutter und Blogleserin bereits wissen, dass man seine Kinder IMMER passend zur Lieblings-Eisfarbe anziehen muss! :-) So, jetzt träume ich noch ein bisschen vom sonnigen Italien und versuche trotzdem meine Arbeit gebacken zu kriegen...
    Liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  8. Ein kurzer Tagtraum in die warmen italienischen Gefilde..deine Bilder machen richtig Lust sofort loszudüsen und alles hinter sich zu lassen! Hab es schön (auch wenn der Urlaub vorbei ist)..☼ Franse

    AntwortenLöschen
  9. Ach, bella Italia. Ich muss da unbedingt auch mal wieder hin!!
    Danke für die schönen Fernweh-Bilder.
    VG
    Elke

    AntwortenLöschen
  10. ...so schöne Toskanabilder, liebe Jutta,
    da möchte man wirklich am liebsten gleich hin fahren...schade, dass es keine von Florenz gibt, deine Sicht darauf ist sicher auch ganz zauberhaft...

    lieber Gruß
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Ich glaube, wir mieten uns einen Bus und fahren alle gemeinsam ;-)
    Die tollen Bilder machen richtig Lust darauf.
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  12. Fernweh - so nah. Lieben Gruß zu dir. Iris

    AntwortenLöschen
  13. Die Glühwürmchen! Ja! Das ist vielleicht ein Phänomen??? Ich hab sie auch als Kind und später als Große nur in der Toskana ständig und immer wieder gesehen.......hmmmm........leben die da vielleicht alle ;-DD?????? GlG Anne

    AntwortenLöschen
  14. Oh man, da möchte ich aber bitte mit! Deine Bilder machen echt Urlaubslaune....*ganz neidisch guck*
    Florenz war mal ein Jungendziel und noch gut in Erinnerung. Dieser David!!! :o)
    LiebenGruß von Sandra

    AntwortenLöschen
  15. oh, was für wunderschöne urlaubsbilder. mein letzter toskanabesuch ist jetzt auch schon 17 jahre her. in den letzten jahren habe ich mir das immer wieder vorgenommen, aber irgendwie nie umgesetzt. muss ich mir nochmal hinter die ohren schreiben... am liebsten würde ich ja eine vespatour durch die toskana machen, da macht schatzi aber nicht mit. gemein... bis dahin schau ich mir einfach noch ein bißchen länger deine photos an ♥
    einen schönen wochenstart und liebe grüße,
    sandra

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Jutta,
    ich glaube wir haben uns nur knapp verpasst... so schöne Bilder hast Du mitgebracht... da möchte ich gleich wieder hinfahren... meine muss sich erst sichten... mal sehen, ob auch was schönes dabei ist. Hab Dir vor zwei Wochen mal ne mail geschickt, nicht erhalten?
    Liebe Grüße,
    Kebo

    AntwortenLöschen