17. Mai 2014


Samstagskaffee


Ich konnte nicht umhin. Ich muss einfach noch schnell einen gemeinsamen Schluck mit euch nehmen, 
bevor es mit meiner Gastbloggerinnenwoche weitergeht.




Warum heute ein Croissant neben meinem Kaffee liegt? Na dann seht euch mal meinen heutigen Gastbeitrag an.

Viel Spaß dabei und ein schönes Wochenende
Jutta


Kommentare:

  1. Schön, dass Du Dir die Zeit genommen hast, einen schnellen Kaffee mit uns zu trinken ;)

    Schönes Wochenende,
    Smoky

    AntwortenLöschen
  2. Wie lieb dass dh deinen Kaffee mit uns Teilstück. Das croissant würde ich jetzt auch noch gerbe essen...
    Habs fein
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. wie lieb du bist.
    ich fahre gleich zur Post, dann hast du nächste Woche besonderen aufstrich fürs Croissant!

    AntwortenLöschen
  4. och, so einen croissant würde ich wohl auch nehmen :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie lecker... Ich genieße meine Croissants heute leider nur optisch :(.
    Siehe: http://sew-a-gift.blogspot.de/2014/05/tag-47-und-48-samstagskaffee-upcycling.html
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    ella

    AntwortenLöschen
  6. Genieß` dein Kaffeechen, liebe Jutta!

    Du hast die Gastbloggerwoche so hübsch
    gestaltet, ich finde das Layout super!

    Ein schönes Wochenende
    & liebe Grüße,
    Anke
    (...auf gepackten Koffern :)

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, so ein Croissant passt da wirklich guuuuuuuuuuut dazu! :o)
    Ich hab mich hier gleich mal gemütlich niedergelassen - sprich als Leserin eingetragen :o))
    Herzlichst (aber derzeit leider im Hand-Schonungs-Modus ;o))
    Traude (^‿^)❀
    ჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓჱܓ

    AntwortenLöschen
  8. Wenn du die Croissants bei "unserem" Bäcker mal versucht hättest..., ach, die sind ein Traum, am liebsten noch lauwarm ganz frisch aus dem Ofen! Aber ich finde es ausgesprochen konsequent von dir, heute ein französisches Frühstück zu zeigen, gefällt mir gut :-)
    liebe Grüße, Dani

    AntwortenLöschen
  9. Ganz stilecht mit Kaffee in einer französischen Bol. Das muss ja schmecken. (Fehtl nur noch der Würfelzucker ;-)))
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  10. Sieht so was von appetitlich aus, ich glaube ich rieche es sogar, Dein Croissant.
    herzlich Judika

    AntwortenLöschen