22. April 2014


Fliegende Bücher


Da habe ich endlich mal wieder die Zeit und Muse gefunden ein Buch zu lesen und bin wunderbar drin versunken.
Und was tut mein Kleiner? Verräumt mein Buch. 

Auf mein penetrantes Nachfragen erhalte ich nur die unbefriedigende  Antwort: "Es ist in den Himmel geflogen."

Also robbe ich auf allen Vieren im Haus umher und überleg wo ein 1-Meter-Mensch sein "Diebesgut" unterbringen könnte. 
In der hintersten Ecke seines Bettes werde ich fündig. Immerhin!

KINDER!!!!



Vorfreudige Lesegrüße
Jutta 




1 Kommentar:

  1. Das Gewächshaus kenn ich doch :-) Es leistet auch meinen Setzlingen treue Dienste.
    Ganz lieber Gruß, Silvi

    AntwortenLöschen

Mit der Nutzung dieses Kommentarformulars wird vom Nutzer bestätigt, dass er mit der Speicherung und Verarbeitung seiner Daten einverstanden ist, und dass ihm die Datenschutzerklärung dieser Seite bekannt ist und er dieser zustimmt.
Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben dem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, die E-Mail-Adresse und der Nutzername gespeichert.
Die Kommentarfunktion von Google speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da die Kommentare auf dieser Seite vor der Freischaltung nicht geprüft werden, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.